Obi: Grundstein für Obi Graz-Ost gelegt
 
Obi

Grundstein für Obi Graz-Ost gelegt

Obi International
v.l.n.r. OBI GF Michael Vinzing, Bgm. Mag. Siegfried Nagl, Dr. Frank Albert (Supernova Holding, Investorenvertreter), Gernot Erlach (Marktleiter OBI Graz-Ost), Prok. Mag. Werner Kürbisch (Volksbank Graz-Bruck, Projektfinanzierer), Prok. Ing. Mag. Robert Hitschmann (ÖSTU-STETTIN, Generalunternehmer) © Obi International
v.l.n.r. OBI GF Michael Vinzing, Bgm. Mag. Siegfried Nagl, Dr. Frank Albert (Supernova Holding, Investorenvertreter), Gernot Erlach (Marktleiter OBI Graz-Ost), Prok. Mag. Werner Kürbisch (Volksbank Graz-Bruck, Projektfinanzierer), Prok. Ing. Mag. Robert Hitschmann (ÖSTU-STETTIN, Generalunternehmer) © Obi International

Obi Geschäftsführer Michael Vinzing und Marktleiter Gernot Erlach legten kürzlich gemeinsam mit Bürgermeister Mag. Siegfried Nagl den Grundstein für den neuen Obi Bau- und Heimwerkermarkt in Graz-Ost. Die Eröffnung des neuen Heimwerkermarkts ist für Spätherbst 2011 geplant.

Mit insgesamt drei Märkten kann sich OBI damit als Marktführer in der steirischen Landeshauptstadt behaupten. Obi sucht für den neuen Markt auch noch engagierte Mitarbeiter.

„Wir investieren aber auch kräftig in den Umbau bzw. Neubau unserer bestehenden zwei Bau- und Heimwerkermärkte in Graz-West und Graz-Nord entsprechend modernster Richtlinien, um unseren Kunden ein Einkaufserlebnis auf hohem Niveau bieten zu können. Unsere OBI Märkte werden ausgestattet mit dem Besten, das OBI derzeit an Know-how besitzt“, so Vinzing.

Auch Bürgermeister Nagl begrüßt die Grundsteinlegung des neuen Marktes: „Es freut mich ganz besonders, dass durch den neuen Obi Bau- und Heimwerkermarkt 40 neue, sichere Arbeitsplätze geschaffen werden. Insgesamt ist Obi in Graz damit Arbeitgeber von 155 Beschäftigten. Für die GrazerInnen ist die Expansion von Obi eine weitere Bereicherung am städtischen Einkaufssektor und für die Stadt selbst ein wirtschaftlicher Zugewinn. Für den gewerblichen Standort Graz-Ost bringt die Erweiterung ebenfalls zusätzliche wichtige Impulse und ist eine sehr gute Ergänzung für das benachbarte Einkaufszentrum Center Ost.“
stats