Zielpunkt: Hans Krankl wirbt für Zielpunkt
 
Zielpunkt

Hans Krankl wirbt für Zielpunkt

-

Nach der Aufnahme der Bio-Marke "natürlich für uns" ins Sortiment, startet Zielpunkt jetzt auch mit einer neuen Werbelinie.

Ab sofort wirbt die heimische Fußball-Legende Hans Krankl für Zielpunkt im Fernsehen (3 Spots ab 7. Oktober), in Printmedien sowie zukünftig auch im Rahmen von Social Networking Plattformen wie Facebook. Hans Krankl wird den Konsumenten aber auch direkt am POS "begegnen".
Der neue Slogan "Genau was ich brauch" führt durch die Kampagne und zielt auf die angebotene Sortimentstiefe, Markenvielfalt, Preisgestaltung und Qualität des Nahversorgers sowie die generelle Neuausrichtung bei Zielpunkt ab. Zielpunkt evaluiert gerade sein bestehendes Sortiment und wird dieses teilweise neu ausrichten - die Gesamtartikelanzahl von rund 4.800 Stück bleibt aber bestehen.
stats