Hofer : Helm bekommt geschäftsleitende Funkti...
 
Hofer

Helm bekommt geschäftsleitende Funktion

Johannes Brunnbauer
2015: Günther Helm trifft letztgültige Entscheidungen der Hofer KG © Johannes Brunnbauer
2015: Günther Helm trifft letztgültige Entscheidungen der Hofer KG © Johannes Brunnbauer

In der Geschäftsleitung der Hofer KG gibt es eine strukturelle Anpassung, die jedoch nach außen hin erst im Laufe des ersten Halbjahres 2015 sichtbar wird: Dr. Günther Helm wird dann seine neue Rolle als Sprecher der Geschäftsleitung der Hofer KG wahrnehmen.

Unverändert bleibt jedoch, dass Helm mit Friedhelm Dold und Dr. Sylvia Enzinger die Hofer KG weiterhin gemeinsam führt. Allerdings wird Helm über die geschäftsführende Funktion hinaus zukünftig eine geschäftsleitende Funktion einnehmen, wie das Unternehmen auf CASH-Anfrage mitteilt.

Die künftige Rolle von Helm wird dann mit der Rolle eines Vorstandsvorsitzenden einer AG vergleichbar sein. Das heißt, die letztgültigen Entscheidungen der Hofer KG werden durch Günther Helm getroffen. Mit Jahresbeginn 2015 wird außerdem Thomas Ziegler zu Hofer am Standort in Salzburg stoßen. Er wird dem Koordinierungsrat von Aldi Süd angehören und den internationalen Beteiligungsbesitz betreuen, die Gesamtverantwortung für die Hofer KG bleibt aber bei Helm, Enzinger und Dold. Thomas Ziegler kommt von der Funke Medien Gruppe in Essen.

Strukturelle Anpassungen wird es bei Aldi Süd auf oberster Ebene in allen Ländern, in denen der Diskonter tätig ist, geben. In Deutschland wird dies mit 1. April 2015 über die Bühne gehen. Dort wird in den jetzigen Verwaltungsrat neben Peter Ernst und Wolfgang Säbele dann Roman Heini als Sprecher des Verwaltungsrates einziehen. Die strukturellen Veränderungen werden vorgenommen, um dem nachhaltigem Wachstum, den sich bietenden Chancen sowie den Herausforderungen am Markt zu entsprechen.
stats