HEMA
 

HEMA

Am Donnerstag, 26. April um 10 Uhr eröffnete die niederländische Warenhauskette HEMA mitten in Wien auf der frequenzstarken Mariahilfer Straße mit 20 Mitarbeitern auf rund 760 m². Die Wienerinnen und Wiener bereiteten der Kultmarke HEMA einen begeisterten Empfang, der Ansturm war riesig.

Galerie: Hema neu auf der Mahü

Bundesland: Wien
PLZ/Ort: 1060 Wien
Adresse: Mariahilfer Straße 71
Neuer Standort (seit/ab) 26.04.2018
Verkaufsfläche: 760qm
Anzahl Mitarbeiter: 20


Rund 1.400 Besucher überzeugten sich von der breiten Produktpalette, von Baby- und Kinderkleidung, Wohnaccessoires über Schule & Büro, Partyzubehör, Haushaltsprodukten, Kosmetik und Beautyprodukte bis hin zu typisch holländischen Süßwaren, Kaffee und Tee sowie Lebensmitteln. Das Sortiment umfasst insgesamt rund 10.000 Produkte.

Das Jahr 2018 steht bei HEMA, ganz im Zeichen der internationalen Expansion. Der Eintritt in den vielversprechenden österreichischen Markt ist der nächste große Schritt im Rahmen des ambitionierten Wachstumskurses des 1926 in Amsterdam gegründeten Unternehmens. Wenige Tage vor der Eröffnung der HEMA Filiale auf der Mariahilfer Straße 71, an der traditionsreichen Adresse des „Slama-Hauses“, hat HEMA bereits am Westbahnhof eine Filiale eröffnet. Damit ist HEMA vom Start weg mit zwei Standorten in Wien vertreten.

Die Produktpalette ist breit gefächert. Die Sortimentsvielfalt mit 10.000 Produkten reicht von Wohnaccessoires und Haushaltsprodukten über Baby- und Kinderkleidung, Partyzubehör, Schreibwaren sowie Schule & Büro, Kosmetik und Beautyprodukten bis hin zu typisch holländischen Süßwaren wie z. B. Sirupwaffeln und Ingwerkuchen sowie saisonale Produkte, Kaffee und Tee sowie ausgewählten Lebensmitteln.
stats