Intersport Eybl: Hermann Maier wirbt für Seve...
 
Foto: Intersport Eybl
Hermann Maier und Intersport Eybl Geschäftsführer Peter Wahle besiegeln ihre Zusammenarbeit per Handschlag© Foto: Intersport Eybl
Hermann Maier und Intersport Eybl Geschäftsführer Peter Wahle besiegeln ihre Zusammenarbeit per Handschlag© Foto: Intersport Eybl

Intersport Eybl konnte Schilegende und Südpolbezwinger Hermann Maier als neues Testimonial für seine Exklusivmarke Seven Summits verpflichten.

Im Rahmen eines exklusiven Abendessens feierte Sportartikelhändler Intersport Eybl am 23. März 2011 sein 80-jähriges Jubiläum im Wiener Restaurant Novelli. Stargast an diesem Abend war Hermann Maier, der sich erstmals der Öffentlichkeit als neues Testimonial der Eybl Exklusivmarke »Seven Summits« präsentierte.

„Es ist für uns eine Riesensensation und ein absolutes Qualitätszertifikat, dass Hermann Maier das neue Testimonial für »Seven Summits« wird. Das besondere an der Kooperation ist aber, dass er ab sofort nicht nur die Produkte tragen wird, sondern auch aktiv an deren Weiterentwicklung mitarbeiten wird!“ freut sich Dr. Peter Wahle, Vorstand Sport Eybl und Sports Experts AG.

Mit seiner Sympathie und Authentizität soll Maier die Marke Seven Summits emotional weiter aufladen und die Qualität der Outdoorprodukte unterstreichen. Zudem wird es für die Saison 2011/12 eine eigene Hermann Maier/Seven Summits Bekleidungslinie geben, bei der sich der Südpolbezwinger - sowohl was Design, als auch Funktionalität betrifft - persönlich einbringen wird. „Bei der Expedition zum Südpol konnte ich erstmals die Seven Summits Produkte in Extremsituationen testen und sie haben mich absolut überzeugt. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit und vor allem auf die Gestaltung meiner eigenen Produktlinie!“ so Hermann Maier.

Seven Summits das sind nicht nur die 7 höchsten Berggipfel der 7 Kontinente, das ist auch jene Outdoormarke, die von IS Eybl exklusiv lanciert, vertrieben und gestaltet wird. Seit der Markteinführung (2007) ist Seven Summits zur beliebtesten und umsatzstärksten Marke bei den IS Eybl Kunden avanciert und steht für qualitative Ausrüstung für Bergsportler und Outdoor Abenteurer. Neben Hermann Maier werden nach wie vor Wolfgang Fasching (Testimonial der ersten Stunde), Sabrina Grillitsch und Alex Serdjukov (Südpol-Expeditionsteilnehmer) die erfolgreiche Outdoormarke in der Öffentlichkeit repräsentieren.

80 Jahre Intersport Eybl - Es war ein Pioniergedanke, der Ludwig Eybl im Jahr 1931 dazu veranlasst hat, das Sporthaus Eybl zu gründen, er wollte damit den Kunden stets das Neueste und Beste bieten. 1936 folgte die Gründung der Intersport Einkaufsgenossenschaft, 1976 wurde in Linz das größte und modernste Sporthaus auf mehr als 4000 m² gegründet. Die Geschichte von IS Eybl ist eine einzige Erfolgsgeschichte, denn aus dem kleinen Welser Sportgeschäft ist in den letzten 80 Jahren das größte Sporthaus Österreichs geworden. Mit 25 Standorten in ganz Österreich, den einzigartigen Erlebnishäusern, mit mehr als 1,7 Millionen Stammkunden und 1400 engagierten und ambitionierten Mitarbeiter.

Die gesamte Geschichte zu 80 Jahre Eybl finden Sie im eBook unter: http://eybl.web3mag.com/80-Jahre
stats