Hofer: Lehrlinge aus Stockerau
 
Hofer

Lehrlinge aus Stockerau

Hofer
24 Hofer-Lehrlinge aus Wien und Niederösterreich haben ihre Lehrabschlussprüfung erfolgreich bestanden
24 Hofer-Lehrlinge aus Wien und Niederösterreich haben ihre Lehrabschlussprüfung erfolgreich bestanden

24 Hofer-Lehrlinge aus Wien und Niederösterreich haben in den vergangenen Wochen ihre Lehrabschlussprüfung erfolgreich bestanden.

Lebensmitteldiskonter Hofer bietet derzeit rund 460 Lehrlingen in ganz Österreich berufliche Perspektiven im Einzelhandel. Auf die 24 jungen Kollegen der Zweigniederlassung Stockerau, die kürzlich ihren Lehrabschluss erfolgreich gemeistert haben, ist das Unternehmen besonders stolz. Denn, so teilt Hofer in einer Aussendung mit, dass 62 Prozent mit gutem Erfolg oder einem ausgezeichneten Abschluss punkten konnten.

Die dreijährige Lehre zum Einzelhandelskaufmann bei Hofer umfasst nicht nur die Arbeit in den Filialen, sondern auch Lieferantenbesuche, spezielle Lehrlingsworkshops und Outdoor-Events. Das Gehalt brutto ist recht hoch – 870 Euro im ersten Lehrjahr, 1.140 Euro im zweiten und 1.510 Euro im dritten Lehrjahr (Stand 2019). Nach dem Ende der Lehrzeit stehen den jungen Mitarbeitern alle Türen für die persönliche Entwicklung offen. So starteten zahlreiche Filialleiter ihre Karriere als Hofer-Lehrling und leiten nun Teams von bis zu 30 Verkaufsmitarbeitern und sind selbst als Ausbildner tätig.
stats