Hofer: Hofer setzt mit Ombia Nature auf Natur...
 
Hofer

Hofer setzt mit Ombia Nature auf Naturkosmetik

Hofer
© Hofer
© Hofer

Den Bedürfnissen der Verbraucher entsprechend, bringt Hofer erstmals unter der eigenen Marke "Ombia Nature" eine zertifizierte Naturkosmetiklinie heraus.

Die Inhaltsstoffe für Ombia Nature werden von Experten ausgewählt, überprüft und zertifiziert. Die Cremen und Peelings tragen mit den Gütesiegeln für naturreine Kosmetik BDIH und Natrue gleich zwei Zertifizierungen, die zur Konservierung ausschließlich naturidente Rohstoffe erlauben, Tierversuche in sämtlichen Produktionsschritten verbieten und pflanzliche Wirkstoffe aus ökologischem Anbau bevorzugen.

Cremen, Peelings und Seifen
Das Portfolio umfasst zwei Gesichtscremen (2,99 Euro) in den Varianten "Grüner Tee Anti-Falten-Creme" und "Aloe Vera Feuchtigkeitscreme", zwei Gesichtspeelings (Grüner Tee, Aloe Vera; 1,99 Euro) sowie Stückseifen im 3er Pack (2,49 Euro) in den Varianten "Aloe Vera mit Peeling-Effekt", "Limette mit Lavendelblüten" oder "Grüner Tee". Die Seifen sind mit dem Natrue-Siegel ausgezeichnet.
Gut zu wissen: Die Peelings enthalten Peelingkörner aus Bambus und kommen ohne Mikroplastik aus. Dadurch wird auch die Umwelt geschont, da kein Mikroplastik in den Wasserkreislauf gelangt.
stats