Hofer: Hofer verkauft Notfall-Uhr
 
Hofer

Hofer verkauft Notfall-Uhr

Hofer
Ab 6. November gibt es die SOS-Uhr mit Alarmfunktion in allen Hofer-Filialen © Hofer
Ab 6. November gibt es die SOS-Uhr mit Alarmfunktion in allen Hofer-Filialen © Hofer

Ab 6. November verkauft Hofer eine SOS-Uhr, eine Armbanduhr mit Alarmfunktion, die in einer Notfallsituation in Sekundenschnelle einen Alarm direkt auf der Uhr und via Bluetooth auch am Smartphone auslösen kann.

Ab 6. November gibt es die SOS-Uhr mit Alarmfunktion in allen Hofer-Filialen. Die Armbanduhr in modernem, sportlichem Design ist in Schwarz, Dunkelblau und Weiß erhältlich. Auf den ersten Blick wirkt sie wie eine gewöhnliche Armbanduhr, doch die SOS-Uhr kann viel mehr, als nur die Uhrzeit anzuzeigen. In einer Notfallsituation wird durch gleichzeitiges Drücken der beiden Tasten auf der 2-Uhr-Position und der 8-Uhr-Position ein Alarm ausgelöst. Dieser erklingt auf der Uhr und gleichzeitig via Bluetooth auch auf dem Smartphone, denn dieses lässt sich mittels einer App mit der Uhr vernetzen. Die dazugehörige App ist in vier Sprachen erhältlich, in Deutsch, Englisch, Französisch und Italienisch. Bei Auslösen des Alarms werden überdies die Angehörigen verständigt: Bis zu drei Telefonnummern können hinterlegt werden, sodass sie im Falle eines Alarms angerufen werden können. Sobald der Angehörige den Anruf entgegennimmt, erklingt ein vordefinierter Text, der über die Alarmauslösung informiert. Sofern dies gewünscht ist, kann auch der Standort der SOS-Uhr bzw. des Smartphones im Notfall automatisch gesendet werden. SOS-Armbanduhr mit Alarmfunktion hat drei Jahre Garantie und ist bei Hofer um 39,99 Euro erhältlich.
stats