Hofer: Hofers Lehre-Challenge
 
Hofer

Hofers Lehre-Challenge

Hofer
Julian Zaufenberger, Lehrling im 2. Lehrjahr bei Hofer © Hofer
Julian Zaufenberger, Lehrling im 2. Lehrjahr bei Hofer © Hofer

Österreichs beliebtester Lebensmittelhändler ist auch 2018 wieder auf der Suche nach zielstrebigen Persönlichkeiten und stellt rund 150 Lehrlinge in Österreich ein.

Am 19. Jänner 2018 gibt es landesweit in mehreren Filialen die Möglichkeit, Lehrlingsluft zu schnuppern und Hofer sozusagen von innen kennen zu lernen. Beim Event „Hofer-Lehre !Challenge“ geht es darum, im Team unterschiedliche Stationen in der Filiale zu meistern, Produkte, aber auch Aufgaben eines Filialmitarbeiters besser kennen zu lernen – und obendrein gibt es auch noch etwas zu gewinnen.

Julian Zaufenberger, Lehrling im 2. Lehrjahr bei Hofer, erzählt vom Hofer-Schnuppertag: „Ich war eine ganze Woche bei Hofer schnuppern und bekam in dieser Zeit einen wirklich guten Einblick in die tägliche Arbeit und dazu, was mich in meiner Lehre erwartet. Es gibt jeden Tag neue Herausforderungen zu bewältigen. Das Schönste dabei ist, dass man am Abend genau sieht, was man geleistet hat.“Ein ausgezeichneter Erfolg bei der Lehrabschlussprüfung wird mit Hofer-Reisen-Gutscheinen im Wert von 1.000 Euro belohnt. Darüber hinaus erwartet jeden Lehrling ein überdurchschnittlich hohes Gehalt: 805 Euro im ersten Lehrjahr, 1.065 Euro im zweiten und 1.465 Euro im dritten (Stand 2018).

Am 1. September 2018 beginnt das neue Ausbildungsjahr. Interessierte Pflichtschulabsolventen können sich ab sofort online bewerben und danach einen individuellen Schnuppertermin vereinbaren. Mehr Infos zur Lehre, samt Erfahrungsberichten von Lehrlingen sind unter www.HoferLehre.at zu finden.
stats