HSE24: HSE24 übernimmt russische Direct Trade...
 
HSE24

HSE24 übernimmt russische Direct Trade LLC

Der Home-Shopping-Spezialist HSE24 mit Sitz im deutschen Ismaning übernimmt 100 Prozent der Anteile an Direct Trade LLC, der in Moskau ansässigen operativen Handelsgesellschaft des russischen Einkaufssenders Shopping Live.

Damit investiert der Münchner Multichannel-Retailer nach der Gründung eines Ablegers in Italien in seine Wachstums- und Internationalisierungsstrategie. Russland gilt mit zweistelligen jährlichen Zuwachsraten im Versanhandel als besonders attraktiver Markt. Richard Reitzner, Geschäftsführer Home Shopping Europe, erklärt: "Unser erklärtes Ziel ist die konsequente Internationalisierung unseres Geschäftsmodells. Nach dem erfolgreichen Marktstart in Italien gehen wir nun mit dem Eintritt in den russischen Markt den nächsten Schritt." Und weiter meint er: "Shopping Live hat sich in den 15 Monaten seit seiner Gründung sehr gut entwickelt. Es wurden bisher fast 50.000 Kunden beliefert und täglich werden es mehr. Wir sind entschlossen, gemeinsam mit dem Management vor Ort die Reichweite und das Sortiment auszubauen und damit die Marktanteile wesentlich zu steigern. Ziel ist es, Shopping Live zum führenden russischen Teleshopping-Sender zu entwickeln."
stats