LGV-Frischgemüse: In Wien hat das 1. LGV-Gärt...
 
LGV-Frischgemüse

In Wien hat das 1. LGV-Gärtnergschäftl eröffnet

Kurt Kracher/Wien
Angelika Günther, Bakk.Phil. Brand and Business Development Manager LGV-Gärtnergschäftl, Leitung PR LGV-Frischgemüse; Mag.(FH) Florian Bell, MBA, CEO LGV-Gärtnergschäftl, Vorstandsvorsitzender LGV-Frischgemüse. © Kurt Kracher/Wien
Angelika Günther, Bakk.Phil. Brand and Business Development Manager LGV-Gärtnergschäftl, Leitung PR LGV-Frischgemüse; Mag.(FH) Florian Bell, MBA, CEO LGV-Gärtnergschäftl, Vorstandsvorsitzender LGV-Frischgemüse. © Kurt Kracher/Wien

Dem Kunden stehen 40 Gemüseneuheiten und –raritäten sowie exklusive Lebensmittel zur Auswahl.

Heute, den 1. Juni 2017, hat das LGV-Gärtnergschäftl im 4. Wiener Gemeindebezirk seine Tore geöffnet. Zu finden sind mehr als 40 Gemüseneuheiten und –raritäten, ebenso auch exklusive Lebensmittel, aus den LGV Gärtnereien. Unter den Raritäten ist etwa die Radieschen-Sorte „Riese von Aspern“ dabei, die von den Gärtnerfamilien selbst vermehrt wird. Die Innovationen im Gärtnergschäftl von LGV sollen dabei zu marktreifen Produkten weiterentwickelt werden.

„Mit dem LGV-Gärtnergschäftl holen wir das frische Gemüse unserer Gärtnerfamilien direkt in die Innenstadt“, beschreibt Florian Bell, CEO LGV-Gärtnergschäftl und Vorstandsvorsitzender LGV-Frischgemüse, die Idee hinter dem ersten eigenen Geschäft der LGV-Frischgemüse. „Wir wollen nicht nur das Gemüse, sondern auch die Wiener Gärtnertradition für die Menschen Wiens spürbar, greifbar und erlebbar machen. Deshalb haben wir auch bewusst das Konzept eines traditionellen Marktstandes aufgegriffen und einen Ort der Begegnung geschaffen.“

Umweltfreundliche Verpackungen
Das LGV-Gärtnergschäftl stellt den Umweltgedanken in den Vordergrund. Auf die Reduktion von Verpackung wird geachtet, Käse, Schinken, Müsli und Getreide können auf Wunsch auch in selbst mitgebrachten Verpackungen nach Hause transportiert werden. Convenience-Salate, Smoothies, Dressings etc. werden in biologisch abbaubaren Bechern angeboten, die aus PLA, pflanzlicher Polymilchsäure, bestehen.

Das Gärtnergschäftl ist auch ein erster Meilenstein des Strategiepaktes „LGV 2016–2020“, der sich auf die Stärken der Genossenschaft besinnt. Für die Idee wurde extra eine Crowdinvesting-Kampagne gestartet, die die Investoren auf Lion-Rocket überzeugt hat.

Das LGV-Gärtnergschäftl. © Christoph Panzer/LGV/BWM
Christoph Panzer/LGV/BWM
Das LGV-Gärtnergschäftl. © Christoph Panzer/LGV/BWM


© Christoph Panzer
Christoph Panzer
© Christoph Panzer
stats