Sardana/Flughafen Wien/NÖ GKK: Insolvenzanträ...
 
Sardana/Flughafen Wien/NÖ GKK

Insolvenzanträge gegen Händler Sardana

Der Flughafen Wien hat gegen die Firmen seines mehrfachen Mieters, den aus Indien stammenden Geschäftsmann Rakesh Sardana, bereits vor einigen Tagen einen Insolvenzantrag gestellt.

Laut Informationen der Tageszeitung Der Standard hat Händler Sardana nun auch einen zweiten Insolvenzantrag von der NÖ Gebietskrankenkasse am Hals. Zudem wurden Warenlieferungen von Geschäftspartnern zum Teil gestoppt.
Wie Der Standard weiters berichtet, hat Sardana in der Wiener Innenstadt rund zehn Geschäftslokale gemietet. Für diese laufen derzeit Übernahmeverhandlungen, wobei Geschäftsmann Jamal Al-Wazzan, dem u. a. das Modehaus Schöps und das Kaufhaus La Stafa in der Wiener Mariahilfer Straße gehören, als Interessent genannt wird.
stats