Interspar: Erster Bauabschnitt in Nußdorf-Deb...
 
Interspar

Erster Bauabschnitt in Nußdorf-Debant fertiggestellt

Interspar/Wolfgang Lackner

Der Interspar-Standort in Nußdorf-Debant in Osttirol wird seit August 2019 umfassend renoviert und präsentiert sich seit 15. Mai 2020 mit dem ersten Teil des modernisierten Hypermarkts sowie neuem Restaurant.

Die erste Umbauphase von Interspar in Nußdorf-Debant vor den Toren Lienzs ist nun abgeschlossen. Seit August 2019 wird das gesamte Gebäude von Grund auf erneuert. Jetzt ist der erste Bauabschnitt beendet und der Hypermarkt zieht in den zweiten Teil des Provisoriums. Auch die Shoppartner Ernsting's family, Frisör Klier, Geschenkshop Wanda sowie die Trafik sind wieder in das Nahversorgungszentrum gezogen. Die Gesamteröffnung des Standorts ist für Herbst 2020 geplant.
Das Interspar-Restaurant wurde in den letzten Monaten komplett erneuert und präsentiert sich heute mit großzügiger, Licht durchfluteter Glasfassade und einer Sonnenterrasse, die zum Verweilen einlädt. Auch innen ist das Restaurant nicht wiederzuerkennen und wurde mit einem Mix aus hochwertigen Materialien wie Holz komplett neu mit besonderem Wohlfühlbambiente gestaltet.
stats