Rewe Group: Ja! Natürlich im Kampf gegen Adip...
 
Rewe Group

Ja! Natürlich im Kampf gegen Adipositas

Rewe International AG/APA-Fotoservice/Schedl
Martina Hörmer, Geschäftsführerin der Ja! Natürlich Naturprodukte GmbH (links) und Sophie Kamasin, Geschäftsführerin der Karmasin Motivforschung © Rewe International AG/APA-Fotoservice/Schedl
Martina Hörmer, Geschäftsführerin der Ja! Natürlich Naturprodukte GmbH (links) und Sophie Kamasin, Geschäftsführerin der Karmasin Motivforschung © Rewe International AG/APA-Fotoservice/Schedl

Bereits jedes fünfte Kind in Europa ist übergewichtig, wobei neben unzureichender Bewegung vor allem die immer schlechter werdenen Ernährungsgewohnheiten als Grund angeführt werden müssen. Die Karmasin Motivforschung hat nun im Auftrag von Ja! Natürlich österreichische Familien zur Ernährung ihrer Kinder befragt. Eines der Ergebnisse lautet: Nur in jedem fünften österreichischen Haushalt funktioniert gesunde Ernährung problemlos.

Die Fähigkeit zu genießen, zu schmecken und die Vielfältigkeit von natürlichen Lebensmitteln zu schätzen, ist vielen Menschen abhanden gekommen.

Ja! Natürlich setzt daher im Rahmen des diesjährigen Herbstschwerpunktes umfassende Maßnahmen zur Förderung gesunder und abwechslungsreicher Ernährung von Kindern. Neben einem neuen TV-Spot mit dem populären Ja! Natürlich "Schweinderl" und seinem Bauern, der Gefallen an der "Bio-Lehrerin" findet, werden Aufsteller, Kochbüchlein und Ja! Natürlich Produkte in eigenen Schütten am POS auf die Kampagne aufmerksam machen.

Ab sofort können Hobby-Köche acht Wochen lang ihre besten Bio-Rezepte auf janatuerlich.at und auf Facebook hochladen - alle Rezepte sollen kindertauglich sein. Zu gewinnen gibt es ein Genusswochenende für die ganze Familie. Via Facebook kann man sich außerdem ab diesem Herbst alle zwei Wochen mit der Ja! Natürlich Ernährungsexpertin Margit Fensl über gesunde Ernährung für Kinder austauschen.

Die ausführlichen Ergebnisse der Karmasin-Studie finden sich im PDF:
stats