Sutterlüty: Jahresumsatz auf 109 Mio. Euro ge...
 
Sutterlüty

Jahresumsatz auf 109 Mio. Euro gesteigert

-
Die Sutterlüty-Geschäftsführer Alexander Kappaurer, Jürgen Sutterlüty und Barbara Außerwöger (v. l. n. r.) Foto: Sutterlüty/C. Kerber
Die Sutterlüty-Geschäftsführer Alexander Kappaurer, Jürgen Sutterlüty und Barbara Außerwöger (v. l. n. r.) Foto: Sutterlüty/C. Kerber

Das Vorarlberger Familienunternehmen Sutterlüty erzielte im Jahr 2012 einen Rekordumsatz von 109 Mio. Euro.

Gegenüber 2011 (107 Mio. Euro) entspricht dies einem Plus von 1,9 Prozent. Betrachtet man jedoch nur die Umsatzentwicklung der seit vielen Jahren bestehenden Sutterlüty Filialen, so kam es gegenüber 2011 zu einem Zuwachs von rund fünf Prozent.

2012 feierte das im Jahr 1952 in Egg im Bregenzerwald gegründete Unternehmen sein 60-Jahr-Jubiläum. „Das Hauptaugenmerk wurde im Jubiläumsjahr auf ein nachhaltig gesundes und qualitatives Wachstum gelegt“, so Geschäftsführerin Babara Außerwöger. Dazu zählte in erster Linie die Optimierung des bestehenden Filialnetzes. So konnten im vergangenen Jahr die Standorte Götzis und Egg erfolgreich verlegt und die Filiale Kehlerpark nur wenige Monate nach dem Brand wiedereröffnet werden. In den letzten beiden Jahren wurde somit über ein Viertel aller Filialen erneuert.

Besonders stolz ist man bei Sutterlüty aber auch, dass man laut eigenen Angaben "das weltweit größte Sortiment regionaler Lebensmittel" führt. Demnach fließt bei Sutterlüty jeder dritte Euro in Produkte aus der Region.

Die Sutterlüty Gruppe beschäftigt rund 700 Mitarbeiter (inkl. 69 Lehrlinge) und betreibt 22 Lebensmittelmärkte, 17 Gastronomie-Betriebe, eine eigene Bäckerei (Hammerl Landbäckerei) und eine Metzgerei mit Fleischzerlegung (Broger). Die Sutterlüty Vorteilskarte ist mit über 120.000 aktiven Mitgliedern die laut eigenen Angaben beliebteste Kundenkarte Vorarlbergs mit Vorteilen bei Sutterlüty und anderen Parnterunternehmen in ganz Vorarlberg.
stats