Flughafen Wien / SSP: Jamie Oliver fliegt auf...
 
Flughafen Wien / SSP

Jamie Oliver fliegt auf Wien

Jamie Oliver
Jamie Oliver ab 2017 auch am Wiener Flughafen © Jamie Oliver
Jamie Oliver ab 2017 auch am Wiener Flughafen © Jamie Oliver

Erstmals in Österreich: Flughafen Wien und SSP bringen Restaurants des britischen Starkochs Jamie Oliver auf den Wiener Airport VIE.

Die ausgezeichneten Speisen von Jamie Oliver wird man bald am Flughafen Wien genießen können: Der Brite wird dort drei seiner international erfolgreichen Gastronomiebetriebe eröffnen. Eine entsprechende Vereinbarung wurde vor Kurzem zwischen der Flughafen Wien AG und SSP – The Food Travel Experts (d.i. der Investor und Betreiber der drei Geschäfte) unterzeichnet. Im Terminal 3 auf Ebene 1 werden künftig auf mehr als 800 m² die Gastronomieangebote „Jamie’s Deli“ (vorauss. Mai 2017), „Jamie’s Italian“ (vorauss. Dezember 2017) und eine freistehende Bar (ca. Mitte 2018) zu finden sein. Vor allem für Passagiere, die über die Gate-Bereiche F und G abfliegen, sind die neuen Angebote gut erreichbar. Der Flughafen Wien ist damit auch österreichweit der erste Standort der international bekannten Gastronomiegeschäfte von Jamie Oliver.
stats