Handelshaus Wedl: Kaffeegeschäft und Beteilig...
 
Handelshaus Wedl

Kaffeegeschäft und Beteiligungen bescheren Wedl Umsatzplus

Wedl
Der Wedl-Stammsitz in Mils in Tirol © Wedl
Der Wedl-Stammsitz in Mils in Tirol © Wedl

Das in Mils in Tirol beheimatete Handelshaus Wedl hat das Jahr 2014 mit einem Umsatzplus von 2,8 % auf 549,2 Mio. Euro (netto) abgeschlossen.

Die größten Umsatzsteigerungen erwirtschafteten dabei die Geschäftsbereiche Kaffeeproduktion und Franchise (+11,5% auf 58 Mio. Euro) sowie Beteiligungen (+8,4 % auf 89,4 Mio. Euro). Der Großhandel im In- und Ausland warf 2014 400,6 Mio. Euro ab, was einem Umsatzplus von 0,48 % entspricht. Der Mitarbeiterstand hielt sich im Vorjahr mit 1.280 Beschäftigten konstant.

Das heurige Jahr 2015 steht ganz im Zeichen des 111-jährigen Firmenjubiläums. Mit Preisangeboten, saisonalen Veranstaltungen und vielen Überraschungen will man laut Unternehmensaussendung den Dank an alle Kunden, Mitarbeiter und Wegbegleiter für 111 Jahre Treue und Vertrauen ausdrücken. Nachhaltige Sozialprojekte sollen die Festlichkeiten abrunden.
stats