Tengelmann: Kaiser's Tengelmann-Filialen gehe...
 
Tengelmann

Kaiser's Tengelmann-Filialen gehen an Rewe und tegut

-
Karl-Erivan W. Haub, Geschäftsführender und persönlich haftender Gesellschafter der Unternehmensgruppe Tengelmann, zur Abgabe-Entscheidung: "Nach intensiver Prüfung aller Optionen haben wir uns für eine Abgabe der Filialen an die Rewe-Gruppe in Köln und an tegut in Fulda entschieden"® Unternehmensgruppe Tengelmann
Karl-Erivan W. Haub, Geschäftsführender und persönlich haftender Gesellschafter der Unternehmensgruppe Tengelmann, zur Abgabe-Entscheidung: "Nach intensiver Prüfung aller Optionen haben wir uns für eine Abgabe der Filialen an die Rewe-Gruppe in Köln und an tegut in Fulda entschieden"® Unternehmensgruppe Tengelmann

Die Unternehmensgruppe Tengelmann hat sich dazu entschlossen, die im Rhein-Main-Neckar Gebiet liegenden Filialen ihrer Tochtergesellschaft Kaiser's Tengelmann GmbH an Rewe und tegut abzugeben.
Laut Unternehmensangaben sollen - unter Vorbehalt der kartellrechtlichen Genehmigung - 65 Filialen von der Rewe-Gruppe in Köln und 20 Filialen von tegut in Fulda übernommen werden.

Für die Mitarbeiter der enstprechenden Filialen bestehe - so die Tengelmann Gruppe - kein Grund zur Sorge, da diese mitübernommen werden.

Die Kaiser's Tengelmann GmbH ist derzeit in den vier Regionen Berlin, München, Nordhrein und Rhein-Main-Neckar mit rund 650 Filialen und 20.000 Mitarbeitern vertreten. Die Filialen in der kleinsten Region Rhein-Main-Neckar werden nun abgegeben.

UNTERNEHMENSGRUPPE TENGELMANN
- international tätiger Handelskonzern
- Gründungsjahr: 1867 in Mülheim an der Ruhr; geführt in 5. Generation
- Tochterunternehmen sind: OBI, KiK, Kaiser's Tengelmann, Plus Online sowie A & P
- Filialen: 4.357
- Mitarbeiter: 83.655
- vertreten in 15 Ländern
- Umsatz 2008: 12,36 Mrd. Euro

stats