Spar: Karriere-Chance: Spar sucht 900 Lehrlin...
 
Spar

Karriere-Chance: Spar sucht 900 Lehrlinge

Spar/wildbild
© Spar/wildbild
© Spar/wildbild

Interessierten stehen 17 Lehrberufe zur Auswahl. Zusatzausbildungen sowie das Modell „Lehre und Matura“ werden ebenfalls von der Supermarktkette angeboten. Prämien sollen zur Leistung anspornen.

Derzeit bietet Spar österreichweit 2.700 Jugendlichen eine Lehrausbildung. Insgesamt stehen dabei 17 Lehrberufe zur Auswahl, vom Einzelhandelskaufmann/Einzelhandelskauffrau bis zum Systemgastronomen oder Lebensmitteltechniker. Nun sucht Spar weitere 900 Lehrlinge, die sich in einem der Spar-, Eurospar oder Interspar-Supermärkte sowie online auf www.spar.at/lehre bewerben können. 2016 hat Spar über WhatsApp ein Recruiting-Tool eingeführt, mit dem Jugendliche Fragen über die Lehre bei Spar an die Lehrlingsverantwortlichen in ihrer jeweiligen Region richten können. Eine Antwort folgt innerhalb von 24 Stunden.

In Wien werden Lehrlinge in der Spar-Akademie Wien ausgebildet, in den Bundesländern nach Wiener Vorbild in eigenen Spar-Akademie-Klassen in ausgewählten Landes-Berufs-Schulen. Dabei werden auch Zusatzausbildungen, etwa zum Fairtrade-Botschafter, Bio-Experten oder Regio-Botschafter, angeboten. Ebenfalls absolviert heute jeder zehnte Lehrling bei Spar das Modell „Lehre und Matura“, wodurch die Auszubildenden auch in Positionen mit Führungsaufgaben einsteigen können.

B-Führerschein für außergewöhnliche Leistungen
Bei Spar sollen Lehrlinge für ihre Leistung belohnt werden. So können sich die Auszubildenden durch Prämien während ihrer dreijährigen Lehrzeit mehr als 4.500 Euro zusätzlich erarbeiten. Bei tollen Praxis-Leistungen kann man sich je nach Lehrjahr bis zu 140 Euro pro Monat dazuverdienen, für gute Berufsschulzeugnisse erhalten Lehrlinge bis zu 218 Euro an Prämien. Wer während seiner Lehrzeit ausschließlich gute Praxis-Beurteilungen und in der Schule Vorzugszeugnisse erhält, bekommt von Spar darüber hinaus den B-Führerschein bezahlt – diesen Bonus konnten 2016 rund 70 Jugendlich in Anspruch nehmen.

© Spar/wildbild
Spar/wildbild
© Spar/wildbild


© Spar/wildbild
Spar/wildbild
© Spar/wildbild
stats