Spar: Kaufleute-Treff in Velden
 
Spar

Kaufleute-Treff in Velden

-

Auf Einladung von Dr. Gerhard Drexel, Vorstandsvorsitzender von Spar Österreich, und Dir. Manfred Schweighofer, Geschäftsführer von Spar Kärnten und Osttirol, diskutieren rund 100 Vertreter der selbstständigen Spar-Kaufleute am 3. und 4. Oktober 2011 im Schlosshotel Velden am Wörthersee (Ktn.) über die Zukunft des Einzelhandels und aktuelle Entwicklungen der Nahversorgung. Im Fokus stehen auch heuer Trends und Innovationen bei den Spar-Kaufleuten, die als die erfolgreichsten Einzelhändler Österreichs gelten.

Auf der alljährlichen Spar-Kaufleute-Tagung sind neben verschiedenen Fachreferenten vor allem auch die Spar-Kaufleute selbst am Wort: Sie erzählen, wie man es in der heutigen Zeit schafft, erfolgreicher Einzeländler zu sein. Das Thema Veränderungen greifen Jutta Zluga-Wurmitzer, Sprecherin der Kärntner Spar-Kaufleute, und ihre Tochter Mag. Julia Zluga auf. Die beiden Spar-Unternehmerinnen in Wernberg (Ktn.) berichten, wie sich ihr Eurospar zum modernen Nahversorger entwickelt hat. Dietmar Brunner, Spar-Kaufmann in Dornbirn (Vbg.), erzählt von seinen Erfahrungen als Unternehmer. Über seinen Weg vom Qualitätsmanager zum Eurospar-Einzelhändler referiert Ing. Thomas Stix, Spar-Kaufmann im oberösterreichischen Weyer.

Bei Spar haben die rund 735 selbstständigen Einzelhandels-Kaufleute alle Chancen, als selbstständige Unternehmer so richtig durchzustarten. Spar ist Partner und Service-Zentrale für die Kaufleute. Denn neben der unternehmerischen Leistung der einzelnen Spar-Kaufleute ist es vor allem auch die Kraft der gesamten Spar-Gruppe, die es ermöglicht, marktgerecht zu agieren und somit für die Kunden attraktiv zu sein. Spar ist im Geschäftsfeld der selbstständigen Kaufleute – bezogen auf Umsatz und Marktanteil – mit Abstand Marktführer und deshalb ein attraktiver Partner für Neugründungen und Neuzugänge. Bei Spar ist man stolz auf die hervorragende Entwicklung der Kaufleute, die traditionellerweise innerhalb von Spar eine besondere Stellung einnehmen.
stats