Kentucky Fried Chicken: KFC plant 50 Restaura...
 
Kentucky Fried Chicken

KFC plant 50 Restaurants in Österreich

KFC
KFC plant 50 Restaurants in Österreich © KFC
KFC plant 50 Restaurants in Österreich © KFC

KFC will seine Expansion in Österreich beschleunigen und gemeinsam mit dem zusätzlichen Partner AmRest stärker vorantreiben.

Die amerikanische Marke und die internationale Franchisegruppe AmRest und KFC gehen in Zukunft auch in Österreich gemeinsame Wege: Am 25. Oktober eröffnete AmRest sein erstes österreichisches KFC Restaurant im Grazer CityPark. Mit dem neuen Standort in Graz gibt es ab sofort sechs KFC-Restaurants in Österreich, die außer in der Steiermark in Linz und Wien zu finden sind.

„Wir sehen in Österreich großes Potenzial. Umso mehr freuen wir uns, neben unserem langjährigen Partner Queensway nun auch AmRest für unsere hiesigen, ambitionierten Expansionspläne an unserer Seite zu haben“, erklärt Marco Schepers, General Manager KFC Deutschland, Österreich, Schweiz und Dänemark ein einer Aussendung. Gemeinsam mit Queensway und AmRest plane man verschiedenste Neueröffnungen, darunter erstmals auch freistehende Restaurants mit Drive-through-Schalter. Auch AmRest begrüße die Zusammenarbeit und sei von dem Erfolg in Österreich überzeugt. Mittelfristiges Ziel von KFC ist es, hierzulande mindestens 50 Restaurants zu betreiben.
stats