Klarna: Klarna und Sofort AG bilden Klarna Gr...
 
Klarna

Klarna und Sofort AG bilden Klarna Group

-
Robert Hadzetovic
Robert Hadzetovic

Damit entsteht Europas größter Anbieter alternativer Zahlungsmethoden im Online-Handel.

Die Sofort AG bietet den Zahlungsdienst SOFORT Überweisung an und ist in zehn europäischen Ländern aktiv, darunter auch sehr erfolgreich in Österreich. Mehr als 25.000 E-Commerce Unternehmen bieten diese Zahlungsart an. Durch diesen Deal nutzen nun insgesamt über 25 Millionen Online-Shopper in über 43.000 Online-Shops und 14 Ländern die Services der Klarna Group. Beide Unternehmen haben seit ihrer Gründung zusammen bereits mehr als 140 Millionen Transaktionen durchgeführt.

„Die Klarna Gruppe bietet damit die beiden beliebtesten Zahlungsarten der Online-Käufer, Kauf auf Rechnung und Sofortüberweisung an und wächst zu dem führenden Anbieter alternativer Zahlungsarten für den Online-Handel in Europa. Klarna mit der Zahlungsart Kauf auf Rechnung und die Sofort AG mit SOFORT Überweisung bleiben jedoch als Marken eigenständig am Markt bestehen“, deponiert Robert Hadzetovic, Country Manager von Klarna Austria GmbH. „Auch eine technische Verknüpfung beider Unternehmen oder der Austausch von Endkundendaten kommt schon aus regulatorischer und Datenschutzsicht nicht infrage. Die produktiven IT-Systeme bleiben deshalb komplett unabhängig voneinander.“

Klarna Kauf auf Rechnung wird von den Konsumenten gerne angenommen, da man die Ware erst nach Erhalt und Überprüfung bezahlen und beim Bestellvorgang keinerlei sensible Daten bekanntgeben muss. Mit der Onlinebanking-basierten SOFORT Überweisung kaufen bereits heute mehr als 100 Mio. Bankkunden im Internet sicher und einfach ein, ohne sich bei einem E-Wallet registrieren zu müssen. Damit wird auch die Kundenbeziehung zur Bank gestärkt. In Österreich gibt es mit der Raiffeisen Bankengruppe (RBG) und der Salzburger Landes-Hypothekenbank AG bereits strategische Kooperationen.

stats