DFH CityBaumarkt: Klein und trotzdem Baumarkt
 
DFH CityBaumarkt

Klein und trotzdem Baumarkt

DFH/CityBaumarkt
Wolfgang Tratter, Geschäftsführer DFH / CityBaumarkt vor der Filiale im Shopping Center Meiselmarkt © DFH/CityBaumarkt
Wolfgang Tratter, Geschäftsführer DFH / CityBaumarkt vor der Filiale im Shopping Center Meiselmarkt © DFH/CityBaumarkt

Vor einem Jahr wurde der CityBaumarkt im Shopping Center Meiselmarkt in Rudolfsheim-Fünfhaus eröffnet, und er bietet alles rund ums Verschönern der eigenen vier Wände in zentraler Lage. Eine einjährige Erfolgsgeschichte.

„Der erste Heimwerkermarkt direkt in der Stadt ist von den Anwohnerinnen und Anwohnern sehr gut angenommen worden – wir sind zu einem wichtigen Nahversorger für Heimwerkerprodukte in der Nachbarschaft geworden“, sagt Wolfgang Tratter, Geschäftsführer DFH und CityBaumarkt, und er ist zufrieden: „Der Erfolg lässt sich daran ablesen, dass wir bereits im ersten Jahr 100.000 Kunden gewinnen und positiv bilanzieren konnten.“

1. Geburtstag

Nicht nur der CityBaumarkt, sondern auch die Kunden hatten anlässlich des Jubiläums allen Grund zum Feiern: Am 7. und 8. Oktober 2016 bekamen sie das komplette Sortiment um 15 Prozent günstiger, weitere Jubiläumsangebote wird es den ganzen Oktober über geben. Am beliebtesten waren im ersten Jahr Produkte aus den Bereichen Sanitär, Farben/Lacke, Haushalt und Elektro. Daneben hat der direkt an der U3 gelegene CityBaumarkt (Station Johnstraße) auf einer Fläche von fast 1.000 Quadratmetern aber ebenso Werkzeuge, Maschinen und Gartenartikel im Sortiment – alles, was das Herz von Hobby-Heimwerkern höherschlagen lässt. Einkäufe werden bei Bedarf auch bequem und umweltfreundlich per Fahrradbotendienst direkt nach Hause geliefert.

Weiterer Standort geplant

Nach dem erfolgreichen Pilotprojekt im Shopping Center Meiselmarkt plant die Betriebsgesellschaft DFH, eine weitere CityBaumarkt-Filiale zu eröffnen. „Unser Konzept, Kundinnen und Kunden die wichtigsten Heimwerker-Artikel an öffentlich gut angeschlossenen Orten direkt in der Stadt anzubieten, hat sich bewährt. Der große Zuspruch hat uns dazu bewegt, uns nach einem zusätzlichen Standort umzusehen und wir führen bereits Gespräche mit potenziellen Partnern in sehr zentraler Lage – der nächste CityBaumarkt könnte bereits im Frühjahr 2017 eröffnen“, verrät Tratter die Pläne für die Zukunft.
stats