KoRo: KoRo wächst und expandiert - auch in Ös...
 
KoRo

KoRo wächst und expandiert - auch in Österreich

KoRo

Das Lebensmittelunternehmen aus Deutschland liefert mittlerweile in 16 EU-Länder und baut seine Listungen im Einzelhandel weiter aus. Der Umsatz hat sich 2021 im Vergleich zum Vorjahr verdreifacht. In Österreich sind einige Produkte mittlerweile bei Bipa und gurkerl.at erhältlich.

Große Packungen, kurze Lieferketten, faire Preise, Qualität und Transparenz - das sind die Grundpfeiler von KoRo, ein Lebensmittelunternehmen aus Berlin. Das Sortiment aus haltbaren, naturbelassenen und verarbeiteten Lebensmittel sowie Küchengeräten, Kochzubehör, Naturkosmetik und Hygieneprodukten ist 2021 auf circa 1.250 Produkte angewachsen und wird in 16 Länder Europas geliefert, allein im abgelaufenen Jahr sind zehn neue Online-Shops dazu gekommen. Damit konnten teilweise Umsatzsteigerungen von bis zu 500 Prozent erreicht werden. Insgesamt wird ein Jahresabschluss von 65 Millionen Euro erwartet.

Ein wichtiger Schritt für den Erfolg war, neben dem Ausbau des eigenen Onlinegeschäfts, auch der Schritt in den Lebensmitteleinzelhandel. Innerhalb eines Jahres konnte KoRo eine dauerhafte Listung bei zwei der größten Händler Deutschlands, Rewe und dm, erreichen und bis Ende 2021 in rund 4.000 verschiedenen Läden gelistet werden. Auch in Österreich ist KoRo präsent. So sind Bestseller-Produkte wie das weiße Mandelmus oder die Energy Balls bei gurkerl.at und Bipa erhältlich. "Der Schritt in den Einzelhandel ist wichtig für uns, denn wir wollen KoRo neuen Verbraucherinnen und Verbraucher vorstellen und für bestehende Kundinnen und Kunden auch offline erlebbar machen. Vor allem für Neukundinnen und Kunden sind kleineren Packungen und Snacks im Handel wichtig, um an unsere Produkte und das Konzept von KoRo herangeführt zu werden", betont COO Florian Schwenkert.

stats