Rewe International: Kostenloses Obst für Merk...
 
Rewe International

Kostenloses Obst für Merkur-Marktforscher

Merkur Warenhandels AG
Eine Merkur-Marktforscherin greift beim Obstkorb zu © Merkur Warenhandels AG
Eine Merkur-Marktforscherin greift beim Obstkorb zu © Merkur Warenhandels AG

Bei Merkur sind die Kinder bekanntlich „Marktforscher“. Im Rahmen des gleichnamigen Programms ist in der Merkur-Obst- und Gemüse-Abteilung ab sofort bei jedem Einkauf ein Stück Obst gratis: Zum Mitnehmen für die Kinder gibt es stets saisonal wechselnde Obstsorten wie Äpfel, Birnen, Mandarinen oder Pfirsiche.

Marktforscher-Sticker versehen und liegt in einem speziell gekennzeichneten Korbmöbel in der Obst- und Gemüseabteilung. An der Kasse genügt lediglich das Vorzeigen der Merkur-Marktforscherkarte (im Rahmen des Merkur-Marktforscher-Programms erhältlich), um das auserwählte Obst mit nach Hause oder in die Schule zu nehmen. „Wir wollen Kinder dazu animieren, mehr Obst und Vitamine zu essen und dabei vielleicht die eine oder andere Sorte zu kosten, die sie noch nicht probiert haben“, erklärt Merkur-Vorstandsvorsitzende Kerstin Neumayer.

Merkur setzt seit einiger Zeit einen speziellen Schwerpunkt auf Familien mit Kindern. In ausgewählten Merkur-Märkten gibt es daher eine Familienkassa, die Kinder dazu einlädt, den Ablauf an der Kassa spielerisch mitzuerleben und tatkräftig mitzuhelfen. Darüber hinaus erhalten Kinder im Rahmen des erwähnten Marktforscher-Programms eine eigene Marktforscherkarte sowie ein monatlich wechselndes, kostenloses Marktforscher-Magazin, mit dem sie während des Einkaufs Rätsel lösen und den Markt mit allen Sinnen erforschen können.
stats