kika: Laufbandtour zugunsten Rote Nasen Clown...
 
kika

Laufbandtour zugunsten Rote Nasen Clowndoctors

kika
V.l.: Skisprung-Star Thomas Morgenstern mit kika Geschäftsführer Paul Koch © kika
V.l.: Skisprung-Star Thomas Morgenstern mit kika Geschäftsführer Paul Koch © kika

Bereits Ende letzten Jahres gaben kika-Chef Paul Koch und Skisprung-Star Thomas Morgenstern ihre Zusammenarbeit für die gute Sache bekannt: Der österreichische Sportler des Jahres ist das "Zugpferd" der Spendenaktion für die "Rote Nasen Clowndoctors" und läuft beim Vienna City Marathon in der kika Promi-Staffel mit. 

Aber nicht nur der läuferische Einsatz von Morgenstern kommt den Rote Nasen Clowndoctors zugute - an den kommenden Wochenenden hat jeder die Chance, in insgesamt neun kika Einrichtungshäusern seine Sportlichkeit für den guten Zweck einzusetzen: Pro gelaufenen Kilometer am Laufband spendet kika nämlich einen Euro für die Rote Nasen Clowndoctors. Die Tour startet am 17.03. bei kika in Wiener Neustadt, gefolgt von Linz, Ansfelden, Graz, Vösendorf, St. Pölten und endet mit vier Stationen in Wien. Jeder, der die Aktion „laufend“ unterstützt, erhält von kika ein kleines Dankeschön.

Die Termine der Laufbandtour finden sich auf: http://www.kika.com/at/link/laufbandtour
stats