Lebensministerium: LEH setzt im September auf...
 
Lebensministerium

LEH setzt im September auf "Bewusst kaufen"

-

"Bewusst kaufen in Aktion" ist eine Initiative des Lebensministeriums gemeinsam mit Partnern, bei der Produkte mit öko-sozialem Mehrwert im Scheinwerferlicht stehen.

Konkret werden dabei während den Aktionswochen von 1. bis 30. September kontrollierte, zertifizierte Produkte durch die grüne Marke „Das bringt’s nachhaltig“ gekennzeichnet. Damit ist für die Konsumentinnen und Konsumenten leichter erkennbar, welchen nachhaltigen Hintergrund ein Produkt hat. Bio-Produkte tragen beispielsweise den zusätzlichen Hinweis „echt bio“, fair gehandelte oder regionale Produkte werden mit „einfach fair“ und „regionale Qualität“ gekennzeichnet.

Folgende Unternehmen beteiligen sich an der Aktion: Berger, Denn’s, dm drogerie markt, Hofer, Hörtnagl, Lidl, Metro, MPreis, Schirnhofer, Sonnberg Bio Fleisch, Spar, Ströck, Sutterlüty, die Weltläden und Zielpunkt.

Die nächste Schwerpunktaktion von „Bewusst kaufen in Aktion“ widmet sich im Frühjahr 2013 dem Thema „Bauen & Wohnen“, im Sommer 2013 stehen „Mode & Lifestyle“ auf dem nachhaltigen Prüfstand. An den Aktionen beteiligen sich Baumärkte, Möbelhäuser, Blumenhändler, Gärtnereien, Elektrohändler, Mode- und Textilhändler und Drogerien.
stats