Rewe International: Lehrlinge leiten drei Bil...
 
Rewe International

Lehrlinge leiten drei Billa-Filialen

Johanna Pianka / Billa AG
Robert Nagele mit dem Lehrlings-Team einer der drei teilnehmenden Filialen.© Johanna Pianka / Billa AG
Robert Nagele mit dem Lehrlings-Team einer der drei teilnehmenden Filialen.© Johanna Pianka / Billa AG

Viel Verantwortung für 85 Jung-Mitarbeiter, die eine Woche lang selbst einen Standort am Laufen halten.

Zum bereits siebten Mal stellen sich Billa-Lehrlinge einer großen Herausforderung: Eine Woche lang werden die Wiener Filialen in der Knöllgasse, der Unteren Viaduktgasse und Am Hundsturm von ihnen geleitet. Insgesamt 85 Lehrlinge sind bei der Aktion beteiligt, sie wurden im Vorfeld auf die Eigenverantwortung entsprechend vorbereitet.

"Unseren Lehrlingen die Chance zu geben ihre Führungs- und Organisationsqualitäten unter Beweis zu stellen, ist uns ein großes Anliegen. Wir bilden zukünftige Führungskräfte aus und möchte diese auch dazu anregen sich dementsprechend weiterzuentwickeln. Denn neben einer umfassenden und fundierten Ausbildung liegt uns auch die Zukunft unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sehr am Herzen", so Billa Vorstandssprecher Robert Nagele.

Billa beschäftigt in ganz Österreich 1.000 Lehrlinge, für 2019 sind 600 Ausbildungsplätze vorgesehen.
stats