Lidl: Lidl ist „Fur Free Retailer"
 
Lidl

Lidl ist „Fur Free Retailer"

Lidl Österreich
© Lidl Österreich
© Lidl Österreich

Bereits seit September 2014 unterstützt Lidl die Initiative „Fur Free Retailer“. Die internationale Initiative kennzeichnet Einzelhändler, die sich schriftlich zu einem Ausstieg aus dem Echtpelz-Verkauf verpflichtet haben.

Verbraucher erfahren so, welche Unternehmen auf Echtpelz verzichten. Vier Pfoten – Stiftung für Tierschutz – ist seit 2012 der österreichische Repräsentant von „Fur Free Retailer“.

„Wir sehen es als Teil unserer Verantwortung, uns auch für Tierwohl einzusetzen. Lidl ist beispielsweise auch Gründungsmitglied der Initiative Tierwohl, die sich für bessere Haltungsbedingungen einsetzt. Der Beitritt zu Initiative ‚Fur Free Retailer‘ ist ein weiterer Schritt in diese Richtung“, so Alexander Deopito, Vorsitzender der Geschäftsleitung von Lidl Österreich.

„Wir freuen uns, dass sich Lidl klar gegen tierquälerische Pelzmode positioniert. Der tierfreundliche Konsument kann dem ‚Fur Free Retailer Programm‘ vertrauen und hat jetzt wieder eine Option mehr, bedenkenlos pelzfrei shoppen zu gehen“, erklärt Wildtierexperte Thomas Pietsch von Vier Pfoten.
stats