Lidl Österreich: Mikroplastik war gestern
 
Lidl Österreich

Mikroplastik war gestern

Lidl

Konsequent reduziert Lidl die Verwendung von Mikroplastik bei den Eigenmarken. Wenn Produkte welches enthalten, werden sie gekennzeichnet.

Das Siegel "Rezeptur ohne Mikroplastik" wird bei den Lidl-Eigenmarken des Reinigungs-, Kosmetik- und Körperpflege-Sortiments zukünftig zu finden sein. Bereits 18 Produkte sind zudem schon frei von Mikroplastik, darunter Haarshampoos, Haarkuren und Bodylotions der Eigenmarke Cien aber auch Glasreiniger und Klarspüler der Eigenmarke W5.

Mit dieser Entwicklung kommt Lidl nicht nur den Wünschen der Kunden nach – der Verzicht auf Mikroplastik ist Teil der konzernweiten "REset Plastik"-Strategie der Schwarz Gruppe. Zudem wird an umweltverträglichen Ersatzstoffen für Kosmetik- und Körperpflegeprodukte geforscht. Bis Ende 2021 soll der Großteil des Eigenmarkensortiments frei von Mikroplastik werden.

stats