Loacker/Syncon: Loacker: Auslandsgeschäft im ...
 
Loacker/Syncon

Loacker: Auslandsgeschäft im Fokus

Syncon
Bereiten Loacker auf den internationalen Franchise-Start vor: Waltraud Martius, Geschäftsführerin des Franchise Beratungsunternehmens Syncon und Michael Kompatscher, Geschäftsführer der Loacker Moccaria International GmbH.© Syncon
Bereiten Loacker auf den internationalen Franchise-Start vor: Waltraud Martius, Geschäftsführerin des Franchise Beratungsunternehmens Syncon und Michael Kompatscher, Geschäftsführer der Loacker Moccaria International GmbH.© Syncon

Laut einer Aussendung der internationalen Franchise-Beratung Syncon mit Österreich-Sitz in Salzburg will der Südtiroler Hersteller von Waffel- und Schokoladespezialitäten Loacker sein Auslandsgeschäft weiter ausbauen.

Um die Expansionsaktivitäten voranzutreiben - derzeit exportiert das Unternehmen seine Spezialitäten weltweit in 95 Länder und betreibt vier Standorte in Italien und Österreich - kooperiert Loacker auf der Suche nach Franchise-Partnern im Ausland mit der internationalen Franchise-Beratung Syncon. Waltraud Martius, Syncon-Geschäftsführerin, erklärt: "Das System ist reif für die internationale Expansion. Wir haben gemeinsam mit Loacker in vielen Workshops intensiv an der Franchise-Strategie gearbeitet und umfassende Know-how-Dokumentationen sowie Tools für die Umsetzung erstellt. Dazu folgen in den nächsten Monaten noch laufende Coachings."

Shop & Moccaria
An den bestehenden Loacker Standorten können die Kunden sowohl Loacker-Artikel wie Waffeln, Schokolade, Patisserie und süße Geschenkartikel kaufen, als auch in der angeschlossenen "Loacker Moccaria - CafeKonditorei" Kuchen- und Kaffeeköstlichkeiten genießen. Dass dieses Konzept gut ankommt, spiegelt sich dort unter anderem in einem Umsatzplus im letzten Quartal von über 20 Prozent wider.

Start in Italien
Die ersten Franchise-Partner soll es in Italien geben, wie Michael Kompatscher, Geschäftsführer der Loacker Moccaria International GmbH und für den Aufbau des Franchise-Systems verantwortlich, betont: "Aktuell laufen bereits Gespräche mit Franchise-Interessenten für Italien, gleichzeitig knüpfen wir strategische Kontakte mit unseren bestehenden Distributions-Partnern für die internationalen Märkte."

Gutes Kunden-Feedback: Loacker konnte im letzten Quartal an seinen aktuellen Standorten ein Umsatzplus von über 20 Prozent gegenüber dem Vorjahr erwirtschaften.© Syncon
Syncon
Gutes Kunden-Feedback: Loacker konnte im letzten Quartal an seinen aktuellen Standorten ein Umsatzplus von über 20 Prozent gegenüber dem Vorjahr erwirtschaften.© Syncon
stats