mist Stockholm: Make-up Geschäft ist wieder d...
 
mist Stockholm

Make-up Geschäft ist wieder da

-
® mist Stockholm/Ursula Schmitz
® mist Stockholm/Ursula Schmitz

Nach dem Einbruch im April 2012 (cash.at hat berichtet) startet das Make-up Geschäft mist Stockholm ab sofort mit vollem Elan ins zweite Jahr und bietet seinen Kunden neben einem umfangreichen Sortiment an Lidschatten, Lippenstiften & Co nun noch mehr Produkte, noch mehr Service und noch mehr Liebe zum Detail.

Neu im Programm ist etwa das "Be a Star"-Angebot, bei dem alle Interessierten nicht nur mit einem typgerechten Make-Up verwöhnt werden, sondern sich auch direkt vor Ort von einer Profifotografin ablichten lassen können.
Sortimentseitig neu sind viele knallige Sommerprodukte, die Frau zur warmen Jahreszeit so richtig in Szene setzen. Der Cake Eyeliner Turquise etwa ist mit Wasser anrührbar und lässt sich durch seine feine Textur präzise auftragen. Weitere Highlights sind der farbintensive Lipstick no. 315, der pflegende und glänzende Lip Gloss Glitter Yellow oder die neue, pudrige Micro Silk Foundation.

Alle Produkte sind 100 prozentig frei von tierischen Inhaltsstoffen und auch nicht an Tieren getestet. Zudem kommt bei der Herstellung ein spezielles High-Tech-Micronizing-Verfahren zum Einsatz, durch das etwa 100 Mal kleinere Partikel als in üblichen Make-up Produkten enthalten sind. Das wiederum sorgt für ein angenehmes Tragegefühl auf der Haut, ein natürliches Finish, lange Haltbarkeit und ein Verhindern des Absetzens des Make-up's in den Fältchen.

Weitere Informationen zu den Produkten gibt es online im Webshop unter www.miststockholm.at.

® mist Stockholm/Ursula Schmitz
-
® mist Stockholm/Ursula Schmitz


® mist Stockholm/Ursula Schmitz
-
® mist Stockholm/Ursula Schmitz
stats