Rewe International: Maxima mit großer Reichwe...
 
Rewe International

Maxima mit großer Reichweite

REWE International AG / EHM
RG Verlag Geschäftsführer Martin Distl und Andreas Stollnberger © REWE International AG / EHM
RG Verlag Geschäftsführer Martin Distl und Andreas Stollnberger © REWE International AG / EHM

Maxima erreicht laut aktueller Media Analyse eine Reichweite von 4,6 Prozent, das sind 343.000 Leser.

Nach der kürzlich veröffentlichten Media Analyse interpretiert man bei Rewe International dieses Reichweitenergebnis als Festigung. Maxima behauptet sich am Markt und macht sich auf den Weg, Nummer 1 unter Österreichs Frauenmagazinen auch laut Media Analyse zu werden. In der Zielgruppe Frauen ist die Maxima besonders stark: 8,2 Prozent Reichweite – das entspricht 312.000 Leserinnen – wurde in diesem Segment erzielt. Beauty, Genuss und Reisen, gesunde Ernährung und Sport stehen bei Maxima genauso im Fokus wie aktuelle Trends, Mode und Lifestyle. Aber auch Geschichten rund um Familie, Wohnen und Dekoration finden bei den Leserinnen großen Anklang. Die Rezepte-Beilage Cookbook rund um nachhaltiges Kochen und Genießen sowie die exklusiven Einkaufsgutscheine der Handelsfirmen Billa, Merkur, Penny, Bipa und Adeg sind ebenfalls fixer Bestandteil des Magazins und bei den Kundinnen sehr beliebt. Ziemlich gut abgeschnitten hat das Magazin im Bundesland Wien, mit einer durchschnittlichen Reichweite von 6,2 Prozent.

„Dass wir uns dem Trend des Reichweitenverlustes erfolgreich entgegenstellen und auf tollem Niveau stabil sind, zeigt, dass unsere Leser die Qualität und Inhalte der maxima schätzen und wir auf dem richtigen Weg sind“, freuen sich Martin Distl und Andreas Stollnberger, Geschäftsführer der RG Verlag GmbH, über das positive Ergebnis.
stats