Megatrend "Snacking": ISM 2020 bündelt Themen...
 
Anzeige
Megatrend "Snacking"

ISM 2020 bündelt Themenbereiche neu und setzt auf Trend- und Natural Snacks

Kölnmesse

Die  ISM - Internationale Süßwarenmesse Köln, die weltweit größte Messe für Süßwaren und Snacks, feiert 2020 ihr 50. Jubiläum und setzt dabei einmal mehr auf trend- und zukunftsorientierte Themen. Um die Messe zielgruppenspezifischer auszurichten wird der bekannte Bereich New Snacks nun in die Bereiche Trend Snacks und Natural Snacks geteilt. Interessante Beteiligungsmodelle schaffen Mehrwerte für Anbieter.


„Snacking“ gehört zu den aktuellen Megatrends. Verbraucher erwarten auch hier ausgewogenere und natürlichere Produkte mit funktionellem Mehrwert, aber dennoch guten Geschmack. Die ISM trägt diesen Themen Rechnung und gibt mit den neuen Bereichen der Trend Snacks und Natural Snacks in der Halle 5.2 einen detaillierten Überblick über die Produktwelt der Snacks.

Kölnmesse

Anbieter von Fleisch- und Fischsnacks, veganen Trendprodukten, Früchten- und Gemüse-Chips, Smoothies, oder Energie- und Sportriegeln finden im Bereich der Trend Snacks das richtige Umfeld für ihre Messeteilnahme.

Kölnmesse

Im Bereich der Natural Snacks sind Unternehmen mit Produkten ohne Zusatzstoffe, Raw Products, Kaffee-, Tee-, und Kakao- oder Trinkschokoladespezialitäten vertreten. Innerhalb des Bereichs der Natural Snacks wird es zusätzlich einen Pavillon für das Thema Chocolate from Bean 2 Bar geben.

Mehr dazu unter www.ism-cologne.de

Kölnmesse

stats