Metro: Aktion für selbstständige Unternehmen
 
Metro

Aktion für selbstständige Unternehmen

Metro

Metro initiiert am 13. Oktober den "Own Business Day" (OBD) und unterstützt damit selbstständige Unternehmen mit exklusiven Angeboten und erhöhter Online-Präsenz, um ihre Verkaufszahlen wieder voranzutreiben.

Mit dem "Own Business Day" greift Metro erneut Unternehmen unter die Arme, um sie noch präsenter zu machen und sie näher an ihre Kunden zu bringen. In diesem Rahmen erhalten alle bis zum 8. Oktober unter www.own-business-day.at registrierten Metro-Kunden am 12. und 13. Oktober zusätzlich 10 Prozent Rabatt. Nach der Registrierung können weiters digitale Materialien wie Werbevorlagen heruntergeladen werden, um so mehr Aufmerksamkeit für den OBD zu schaffen, und das Unternehmen wird kostenlos auf Google Maps gelistet.

"In diesem schwierigen Jahr ist es wichtiger denn je, den selbstständigen Unternehmen die Anerkennung und Aufmerksamkeit zu schenken, die sie verdienen und ihren Beitrag, den sie für die Gesellschaft leisten, zu feiern. Die aktuelle Krise macht den von Metro weltweit begangenen OBD daher noch relevanter als in den vier Jahren davor. Wir sehen es als unsere Pflicht, die selbstständigen Unternehmen dabei zu unterstützen, ihre Sichtbarkeit zu erhöhen und sie dadurch mit ihren Kunden enger zusammenzubringen. Gleichzeitig möchten wir danke sagen, für ihren Mut, durchzuhalten", sagt Metro Österreich-CEO Xavier Plotitza.
Themen
Verkaufszahl
stats