Metro St. Pölten feiert 30. Geburtstag
 

Metro St. Pölten feiert 30. Geburtstag

-
Feierten gemeinsam 30 Jahre Metro St. Pölten: v.li. Ing. Norbert Fidler Bezirksobmann der Wirtschaftskammer St. Pölten, Wilfried Höller Geschäftsleiter Metro St. Pölten, Bürgermeister Mag. Matthias Stadler, Hans-Gerhard Degen Generaldirektor Metro Österreich und Dr. Martin Michalitsch Landtagsabgeordneter
Feierten gemeinsam 30 Jahre Metro St. Pölten: v.li. Ing. Norbert Fidler Bezirksobmann der Wirtschaftskammer St. Pölten, Wilfried Höller Geschäftsleiter Metro St. Pölten, Bürgermeister Mag. Matthias Stadler, Hans-Gerhard Degen Generaldirektor Metro Österreich und Dr. Martin Michalitsch Landtagsabgeordneter

Mit 150 Mitarbeitern und 50.000 Kunden ist der Metro Großkundenmarkt St. Pölten eine der wichtigsten Einkaufsquellen der gesamten Region.

Mit einem fünftägigen Fest für die Kunden sowie einer mit großem Pomp angelegten Jubiläumsfeier am verwichenen Donnerstag feierte die Metro das 30jährige Bestehen ihres Großmarktes in St. Pölten.

So konnten Metro Österreich-Chef Hans-Gerhard Degen und Marktleiter Wilfried Höller neben St. Pöltens Bürgermeister Mag. Matthias Stadler auch noch Landtagsabgeordneten Dr Martin Michalitsch, Wirtschaftskammer St. Pölten Bezirksobmann Ing. Norbert Fidler sowie eine Fülle von Vertretern der lokalen Politik und Wirtschaft begrüßen.

Bei Gulasch aus der gleichnamigen Kanone des Bundesheers, Original Wachauer Laberl und frisch gezapftem Gerstensaft aus Wieselburg sorgte die Militärmusik NÖ, ein DJ, ein stelzengehender Moderator, eine Travesieshow, ein Gewinnspiel sowie eine exzellente Weinverkostung für Kurzweil der Festgäste.

Die 150 Mitarbeiter der Metro St.Pölten, darunter 14 Lehrlinge, erfreuten sich daran genau so wie sehr viele Kunden aus Gastronomie und Hotellerie. Besonders beeindruckend: 15 Mitarbeiter sind von Anbeginn dabei und zählen nach wie vor zu den Stützen des Unternehmens.
stats