FMS Logistik & Handel: Mit Logistik erfolgrei...
 
FMS Logistik & Handel

Mit Logistik erfolgreich

-
® FMS Logistik & Handel
® FMS Logistik & Handel

Bereits seit über zehn Jahren im Geschäft, spezialisiert sich die Firma FMS Logistik und Handel GmbH auf den Großhandel mit Lebensmitteln.

Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, spezielle Angebote für Nischenkunden zu erstellen und diese dann optimal zu beliefern. Rund 150 Schulen, 250 Kindergärten und Händler sowie 65 Automaten zählen derzeit zum Kundenstamm des Unternehmens. Der Fokus liegt dabei auf der Belieferung dieser Institutionen mit Lebensmitteln aller Art, darunter auch viele Bio-Produkte. Die Produktpalette umfasst von Milch und Wurst über Käse bishin zu Getränken alles was das Herz begehrt. Die Firma FMS Logistik und Handel GmbH beschäftigt derzeit rund 10 Mitarbeiter in der Bestellannahme und im Lager bzw. in der Kommissionierung; der Jahresumsatz beläuft sich auf etwa 2 Mio. Euro.

Exzellente Frischelogistik

Aufgrund der positiven Entwicklung des Unternehmens, entschloss sich KommR Ing Walter Ottmann, GF des FMS Firmenverbands - indem auch die Unternehmen FMS Event Network, FMS Elektronik, FMS for more success Unternehmensberatung, FMS Nahversorger & Produktion inkludiert sind -, Mitte des Jahres 2004 die FMS Frischelogistik und Lebensmittelhandel aus der FMS Handel und Logistik auszugliedern, um die Firma seitdem als eigenständiges Unternehmen am Markt agieren zu lassen.

Hier spezialisiert man sich auf Logistikdienstleistung im Kühl- (2° bis 6°C) und Trockenbereich und bietet zudem mit Logistik- und Lagermanagement, Abfüllung und Sonderbestückung, Verpackung und Umpackung, Etikettierung, Transportlogistik sowie individuellen Services ein umfassendes Dienstleistungspaket an. Beachtliche 40 Tonnen pro Tag liefert das Unternehmen an seine Partner aus und kann sich damit in Ostösterreich als einer der größten Frischelogistiker behaupten. Ausgeliefert wird im Raum Wien, NÖ, Bgld, und OÖ; seit September erschließt FMS Frischelogistik und Lebensmittelhandel aufgrund einer Partnerschaft mit der Firma Lugstein Logistik auch Westösterreich. Bis zum Jahr 2010 möchte man am Markt als Gesamtösterreichlogistiker agieren.

Das Lager macht's
Die bereits erwähnte Auslieferung von ca. 40.000 kg pro Tag verlangt nach einem durchdachten Lageraufbau. Auf einer Fläche von etwa 5.000m2 werden die Produkte fachgerecht im Trocken- und Kühllager aufbewahrt und aufgrund einer straffen Organisation binnen weniger Stunden für den Weitertransport mit den 35 eigenen LKW's (3,5 Tonner) vorbereitet.

Top Aussichten
Vom eingeschlagenen, sehr erfolgreichen Weg lässt man sich beim Unternehmen auch von der Krise nicht abbringen. Alexander Ottmann, der die GF im Jahr 2010 / 2011 von seinem Vater übernehmen wird, ist optimistisch: "Trotz der Krise sind wir gewachsen und konnten mit der Abpackung von Mandeln, Kokosraspeln, geriebenen Nüssen etc. im Schlauchbeutel ein neues Geschäftsfeld lukrieren, das mittlerweile sehr gut läuft."
stats