MPreis: MPreis-Filialen mit Ökostrom versorgt
 
MPreis

MPreis-Filialen mit Ökostrom versorgt

Tiwag
Ökoenergie Tirol-Geschäftsführer Johannes Steinlechner (li.) und MPreis-Geschäftsführer Hansjörg Mölk © Tiwag
Ökoenergie Tirol-Geschäftsführer Johannes Steinlechner (li.) und MPreis-Geschäftsführer Hansjörg Mölk © Tiwag

Ab Jänner 2014 werden alle MPreis-Filialen in Österreich von der Ökoenergie Tirol GmbH, einer Tochtergesellschaft des Energieunternehmens Tiwag, mit 100 % CO2-freiem Ökostrom aus Tiroler Kleinwasserkraft beliefert.

Die Ökoenergie Tirol kauft die Energie zu 100 % aus Tiroler Kleinwasserkraftwerken, wie zum Beispiel dem Kraftwerk Sidan im Zillertal oder dem Kraftwerk Dorferbach in Osttirol. Ab 2014 ist MPreis mengenmäßig einer der größten Ökostrom-Kunden der Ökoenergie Tirol.

„Nachhaltiges Agieren und die Verbundenheit mit Tirol sind seit Jahrzehnten prägende Elemente bei unserem familiengeführten Unternehmen MPreis. Daher ist es uns sehr wichtig, auch den Strombedarf unserer Supermärkte aus erneuerbaren, heimischen Ressourcen zu decken“, freut sich Geschäftsführer Hansjörg Mölk über die neue Partnerschaft.
stats