Müller Drogerie: Müller-Onlineshop startet in...
 
Müller Drogerie

Müller-Onlineshop startet in Österreich

www.mueller.de

Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft startet Müller in Österreich einen eigenen Onlineshop. Damit stärkt der Handelskonzern seinen Omnichannel-Ansatz.

Müller ist in Österreich mit 88 Filialen bereits flächendeckend vertreten. Mit dem neuen Onlineshop will man sich nun auch digital stärker aufstellen. Künftig können die Kunden online aus einem Sortiment von 70.000 Produkten auswählen und sich diese in ihre Wunschfiliale liefern lassen. Bezahlung und eventuelle Rückgaben werden stationär abgewickelt. „In Deutschland ist Click&Collect für uns bereits ein riesiger Erfolg – das motiviert uns, den Service auch in Österreich anzubieten. Unsere Kunden haben uns großes Interesse signalisiert und unser dichtes Filialnetz ist ideal dafür“, freut sich Neo-Chef Dr. Günther Helm. Er steht seit Juni 2019 gemeinsam mit Firmengründer Erwin Müller an der Spitze des Handelskonzerns und soll dort den Generationenwechsel vorantreiben.
Über Müller Drogerie
Die Müller Holding GmbH & Co. KG ist europaweit in sieben Ländern mit fast 900 Filialen vertreten. Das Unternehmen beschäftigt aktuell rund 35.000 Mitarbeiter und rund 950 Auszubildende. Das Sortiment umfasst 188.000 Artikel in den Bereichen Parfümerie, Drogerie, Schreibwaren, Spielwaren, Haushalt & Ambiente, Multimedia, Naturkosmetik, Bio-Nahrung, Handarbeit und Strümpfe.
stats