Müller: Umfangreiche Hygienemaßnahmen
 
Müller

Umfangreiche Hygienemaßnahmen

Couleur - Pixabay

Das Unternehmen schützt seine Mitarbeiter vor der ansteckenden Krankheit.

Das Drogeriehandelsunternehmen hat umfassende Maßnahmen ergriffen, die die Mitarbeiter vor dem Coronavirus schützen sollen. Diese gehen über das übliche und bekannte Maß (Hände waschen, Abstand halten) deutlich hinaus. So arbeitet zum Beispiel das Kassenpersonal mit Handschuhen. Desinfektionsmittel und -tücher stehen umfangreich zur Verfügung. Ein Teil der Hauptverwaltung arbeitet im Homeoffice. "Wir arbeiten in der Logistik, Filiale und Einkauf mit Hochdruck daran, dass es zu keinen Engpässen kommt. Natürlich können einzelne Produkte in einzelnen Filialen vergriffen sein", lässt Müller auf CASH-Anfrage ausrichten.

stats