Shopping City Süd: Multiplex erhält neues Des...
 
Shopping City Süd

Multiplex erhält neues Design und Outdoor-Grünoase

ZOOMVP.AT
Visualisierung der künftigen Grünoase © ZOOMVP.AT
Visualisierung der künftigen Grünoase © ZOOMVP.AT

Um elf Millionen Euro wird das Multiplex, der südliche Teil der Shopping City Süd (SCS) vor den Toren Wiens, zurzeit neu gestaltet.

Mitte Juni 2017 wird dann eine rund 2.000 Quadratmeter große Grünoase namens Multiplex Terrassen im Außenbereich eröffnen. Damit will man laut Centermanager Anton Cech zukünftig Wienerwald Flair in der SCS bieten. Bisher waren auf der Fläche 80 Autostellplätze untergebracht. Die neue Grünoase wird einen Kinderspielplatz umfassen sowie Veranstaltungsflächen für Events und Freizeitaktivitäten.

Nach Fertigstellung der Außenarbeiten geht es dann im Innenbereich weiter, indem man etwa einen abgehängten Holzhimmel montieren wird. Auch die Ruhezonen werden neu gestaltet. Die Fertigstellung der Innengestaltung ist für Herbst 2017 geplant, wobei auch die Fassade erneuert wird und einen neuen Schliff bekommt.

Mit dem Design Upgrade werden auch neue Mieter ins Multiplex geholt. Der prominentest von ihne wird der skandinavische Sportwaren-Riese XXL Sports & Outdoor sein, der seinen österreichweit ersten Flagship Store auf mehr als 3.000 Quadratmetern im September 2017 eröffnen wird. XXL Sports & Outdoor nutzt somit jene Flächen, auf denen bisher Sports Direct untergebracht war. Das Sport Direct Geschäft ist bereits geschlossen.

Die Bauarbeiten im Außenbereich laufen bereits. © Stefan Pirker
Stefan Pirker
Die Bauarbeiten im Außenbereich laufen bereits. © Stefan Pirker
stats