My Wochenrückblick: Politik-Zoff und weiblich...
 
My Wochenrückblick

Politik-Zoff und weibliches Eis

Markus Wache
Willy Zwerger
Willy Zwerger

Wenn ZIB-Innenpolitik-Chef Hans Bürger laut denkt, dann zweifelt er massiv daran, dass SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner überhaupt des Denkens mächtig sei. Ich denke, das war ziemlich gewagt, wobei mein persönliches Denken zumindest in Sachen Politik ohnehin etwas eingeschränkt zu sein schein, da ich überhaupt nicht verstehe, dass man Typen wie Strache & Co überhaupt noch so etwas wie mediale Bühnenvielfalt zur Verfügung stellt.

Eine weitere Erkenntnis in der abgelaufenen Woche war eine sehr erfreuliche, nämlich was die Haltbarkeit von Schwedenbomben betrifft: immerhin 130 Jahre. Eher weniger erfreulich sind die über tausend leerstehenden Geschäfte alleine in Wien. Wär doch eine Superidee für das Projekt „Wohnen in der Auslage“, welches nicht nur für Exhibitionisten interessant wäre, oder?

Und gleich noch was Erfreuliches: Der Eskimo-Klassiker Twinni hat ein weibliches Pendant bekommen, die Twinna. Ihr Eigengeschmack kann sich durchaus auch sehen lassen - steht doch das knallige Rot-Gelb für Erdbeer und Orange-Passionsfrucht. Gemeinsam mit dem orange-grünen Twinni quasi ein eisigkühles Bunt fürs Leben - der und die Eis gemeinsam in der Truhe.

stats