Willys Wochenrückblick: Von Ornella und Pamel...
 
Willys Wochenrückblick

Von Ornella und Pamela, Leberkäskrapfen und Schüssen ins Knie

Markus Wache
Willy Zwerger
Willy Zwerger

Endlich. Die ganze Welt kann aufatmen. Jetzt nicht, weil man nun etwas gegen das Coronavirus gefunden hat, sondern Richie Lugner seinen Logenfüller am Opernball. Mit Ornella Muti schließt sich somit der Kreis zur nicht angetretenen Lindsay Vonn, denn Nacktfotos gibt es auch von ihr. Ziemlich nackt stehen ja bekanntlich auch die Eurofighter da, die wir uns da seinerzeit eingetreten haben - ohne Nachtflugtauglichkeit, ohne Schlechtwetterausrüstung und ohne Bewaffnung, weil für all diese Zusatzfeatures damals wie heute das Geld fehlte. Somit war das Schicksal der Eurofighter für Österreich besiegelt: Einzig und allein zum Lärmen und zum Umweltverpesten sind sie zu gebrauchen. Immerhin. Was die Selbstzerfleischung der SPÖ betrifft, so ist seit wenigen Tagen klar: Rendi will nicht mehr. sonst würde sie nämlich jedwede Abstimmung der Basis vermeiden und nicht suchen. Nicht gesucht, aber dennoch gefunden, haben wir die Leberkäs- und Schnitzelkrapfen beim Merkur, die sicher weggehen werden wie die warmen Semmeln. Allerdings ohne Leberkäs. Leberkäs im Glas gibt es zwar schon, aber was viel mehr aufregt ist die Diskussion rund um die Zukunft von Getränkegebinden. kommt nun ein Einwegpfand auf Dosen, Packerl und Pet-Flaschen oder kommt es nicht? Diese Idee hatten die Deutschen bereits vor Jahren. Fazit: Es funktioniert nicht. Im Gegenteil - die damit angepeilte Erhöhung des Mehrweganteils wich einer drastischen Verringerung. Folgedessen: Schuss ins Knie. Was halt jetzt uns auch bevorsteht.

stats