Nespresso: Nespresso lanciert Master Origin
 
Nespresso

Nespresso lanciert Master Origin

Mit seinen Master Origin Spezialitäten bringt Nespresso fünf Kaffeevariäteten auf den Markt, die alle von ihrem Herkunftsland geprägt sind.

Galerie: Nespresso lanciert Master Origin

Um außergewöhnliche Anbauregionen und Meister der Kaffeekunst zu finden, reisten die Nespresso-Experten in ausgewählte Regionen weltweit von den Bergen Sumatras bis zu den Hochlandtälern Nicaraguas. Die Mission lautete innovative und anspruchsvolle Anbaumethoden im Einklang mit der Natur und den regionalen Gegebenheiten zu testen um überraschende Aromen- und Geschmacksvielfalt zu entwickeln. "Mit den Master Origin Kaffees wollten wir etwas Neues wagen und erleben, wie wir mit einer Kombination aus traditionellen und modernen Methoden herausragende Kaffeesorten kreieren können. Dank unseres Nespresso AAA Sustainable Quality™ Programms und das dadurch entstandene Vertrauen der Kaffeefarmer, war diese enge Zusammenarbeit möglich. Wir haben uns gegenseitig herausgefordert und gemeinsam ein tolles Ergebnis geschafft", freut sich Michael Ilsanker, Coffee Ambassador von Nespresso Österreich. Das Sortiment umfasst die Varianten Colombia, Ethiopia, India, Indonesia und Nicaragua, die die aktuellen Pure Origin Kaffees Indriya from India, Rosabaya de Colombia, Dulsao do Brasil und Bukeela ka Ethiopia ablösen. Alle Kaffeespezialitäten lassen sich sowohl als Espresso (40 ml) oder Lungo (110 ml) genießen und sind permanent in allen Nespresso Boutiquen weltweit sowie im Onlineshop erhältlich.
stats