Segafredo Zanetti: Neue Bar in der Wiener Mar...
 
Segafredo Zanetti

Neue Bar in der Wiener Mariahilfer Straße

-
Markus Papai, Marketingleiter Segafredo Zanetti Österreich und Ersin Sancak, Geschäftsführer der neuen Segafredo Zanetti Bar in der Mariahilfer Straße 121® Segafredo Zanetti
Markus Papai, Marketingleiter Segafredo Zanetti Österreich und Ersin Sancak, Geschäftsführer der neuen Segafredo Zanetti Bar in der Mariahilfer Straße 121® Segafredo Zanetti

Die Wiener Mariahilfer Straße (Nr. 121) ist seit heute um eine neue Segafredo Zanetti Bar reicher. Das Lokal mit Schanigarten in der Nähe des Westbahnhofes ist das 44. in Österreich und bietet seinen Gästen "il vero espresso italiano" an.

"Es war schon immer mein Traum, eine Segafredo Bar in der inneren Mariahilfer Straße zu betreiben. Nun hat er sich erfüllt", freut sich Geschäftsführer Ersin Sancak, der bereits eine Bar am Elterleinplatz im 17. Wiener Gemeindebezirk und eine weitere Cafeteria im 22. Bezirk führt.
Auch Markus Papai, Marketingleiter von Segafredo Zanetti Österreich ist über den neuen Standort begeistert: "Die neue Bar verfügt wirklich über eine Top-Lage. Wir konnten hier bei der Eröffnung auch gleich unsere neue Sommerspezialität 2013, die Crema Caffé Granita, vorstellen und testen. Das Produkt passt optimal in diese hippe Einkaufstraße."
stats