McDonald’s Österreich: Neue Kinderbücher und ...
 
McDonald’s Österreich

Neue Kinderbücher und Spiele bei McDonald’s Österreich

McDonald’s Österreich
Stellvertretend für die anderen Gimmicks: Der „Fünf Freunde“-Kinderbuchklassiker © McDonald’s Österreich
Stellvertretend für die anderen Gimmicks: Der „Fünf Freunde“-Kinderbuchklassiker © McDonald’s Österreich

Es ist Schulbeginn, und das Lesen ist in aller Munde: Zum Happy Meal von McDonald’s gibt es seit 2. September je vier neue Buchtitel und Spiele.

McDonald’s Österreich legt seinem Happy Meal regelmäßig ausgewählte Kinderbücher und Spiele bei. Die Aktion wird vom Österreichischen Buchklub der Jugend und dem Spieleexperten Ravensburger unterstützt. Die Ravensburger Happy Meal Editions richten sich an verschiedene Altersstufen. Die Buchaktionen gibt es schon seit 2012, und sie haben das Ziel, Kinder bei der Entwicklung ihrer Sprachkenntnisse zu unterstützen und die Freude am Lesen bzw. an Büchern zu wecken. So wurden in den vergangenen vier Jahren alleine in Österreich über fünf Millionen Kinderbücher mit dem Happy Meal ausgegeben.

Diesmal mit dabei sind unter anderem: Die „Fünf Freunde“ von Enid Blyton, Geschichten vom „Kleinen Drachen Kokosnuss“ oder das legendäre Kartenspiel „Level 8“. Zusätzlich gibt es auf jeder Happy Meal Box einen Gutschein von Thalia mit 20 Prozent Rabatt auf alle Spiele, Bücher, Figuren und Puzzles von TipToi. „Als größtes heimisches Familienrestaurant darf bei uns der Spaßfaktor natürlich nicht zu kurz kommen. Mit der Happy Meal Edition von Ravensburger und den spannenden Kinderbüchern im Happy Meal kommen sowohl unsere jüngsten Gäste auf ihre Kosten als auch deren Familien, die entweder mitspielen und vorlesen, oder sich entspannt zurücklehnen können“, sagt Jörg Pizzera, Marketing Director von McDonald’s Österreich.

Was es wann beim Happy Meal gibt, steht hier.
stats