Spar Wien, Niederösterreich, Nördl. Burgenlan...
 
Spar Wien, Niederösterreich, Nördl. Burgenland

Neuer, moderner Eurospar in Wr. Neustadt

-
Der neue Eurospar in Wr. Neustadt präsentiert sich von seiner schönsten Seite.
Der neue Eurospar in Wr. Neustadt präsentiert sich von seiner schönsten Seite.

Am 24. Juni eröffnete der neueste Eurospar in Wr. Neustadt. Unter den rd. 18.000 Artikeln finden sich auf 1.500 m2 Verkaufsfläche auch zahlreiche regionale Spezialitäten.

Eines der herzstücke des nagelneuen Eurospar ist die Wien- und Spirituosen-Abteilung. Hier findet sich alles, was in Sachen Wei Rang und Namen hat: die Weine österreichsicher Top-Winzer und Edelbrand-Hersteller sind ebenso versammelt wie Wein-Spezialitäten aus aller Welt.

45 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Marktleiterin Beatrix Schulner führt ein Team von 44 freundlichen und bestens ausgebildeten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Stellvertretender Marktleiter ist Eugen Badstüber. Damit sichert Spar nicht nur die Nahversorgung im Umfeld des Marktes, sondern auch 45 Arbeitsplätze in der Region.



SPAR Wien, Niederösterreich, nördliches Burgenland

SPAR ist mit rund 350 SPAR-, SPAR-Gourmet- und EUROSPAR-Märkten der größte Nahversorger in Wien, Niederösterreich und nördliches Burgenland. In dieser Region werden insgesamt 50 SPAR-Gourmet-Märkte betrieben. Rund 6.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind bei SPAR in 
Wien, Niederösterreich und dem nördlichen Burgenland beschäftigt, 530 davon sind Lehrlinge. Damit ist SPAR der größte Lehrlingsausbildner in der Region.

Die SPAR-Zentrale in St. Pölten ist eine von sechs Regionalzentralen der SPAR Österreich. SPAR Österreich erzielte im Jahr 2009 an 1.494 SPAR-, SPAR-Gourmet, EUROSPAR- und INTERSPAR-Standorten einen Brutto-Verkaufsumsatz von 4,93 Mrd. Euro. Insgesamt beschäftigt das Unternehmen rund 35.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Österreich.



Vorstandsdirektor Hans K. Reisch und Dir. Alois Huber übergeben den Eurospar-Schlüssel an Marktleiterin Beatrix Schulner.© Fotos: Spar
Fotos: Spar
Vorstandsdirektor Hans K. Reisch und Dir. Alois Huber übergeben den Eurospar-Schlüssel an Marktleiterin Beatrix Schulner.© Fotos: Spar
stats