Spar: Neuer Spar-Kaufmann mit Zustellservice
 
Spar

Neuer Spar-Kaufmann mit Zustellservice

Spar
Glückwünsche an die beiden Spar-Kaufleute Florian und Katharina Schuberth durch Spar-Geschäftsführer Dir. Mag. Christoph Holzer und Spar-Kaufleute Sprecher Walter Stadler (von links) und Vertriebsleiter Einzel-handel René Fender (ganz rechts). © Spar
Glückwünsche an die beiden Spar-Kaufleute Florian und Katharina Schuberth durch Spar-Geschäftsführer Dir. Mag. Christoph Holzer und Spar-Kaufleute Sprecher Walter Stadler (von links) und Vertriebsleiter Einzel-handel René Fender (ganz rechts). © Spar

Wörgl hat einen neuen Spar-Kaufmann: Anfang Juli hat Florian Schuberth die Filiale in der Brixentalerstraße übernommen.

Gemeinsam mit seiner Frau Katharina und dem bekannten Team setzen sie auf Frische, Qualität, Regionalität und Internationalität. Neu bietet der Spar-Kaufmann die Hauszustellung für Wörgl und Umgebung an.

Florian Schuberth absolvierte die Lehre zum Groß- und Außenhandelskaufmann beim Münchner Traditionsunternehmen Alois Dallmayr Delikatessen. Gemeinsam mit seiner Frau Katharina hat der Münchner einen Nahversorger am Starnberger See betrieben, nun zog es die beiden nach Tirol.

„Das Unternehmen Spar war unsere erste Wahl und schon jetzt haben wir diese Partnerschaft sehr schätzen gelernt“, sagt der 33-Jährige. „Die Tiroler sind den Bayern hinsichtlich Sprache und Mentalität sehr ähnlich und meine Familie kommt seit vierzig Jahren jedes Jahr nach Schwaz zum Bergsteigen. Der Entschluss, nach Wörgl zu ziehen, war also gut überlegt. Und wir freuen uns auf unsere Kundinnen und Kunden und ein partnerschaftliches Miteinander.“

Neu – Hauszustellung in Wörgl und Umgebung

Das bestehende Team von elf Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, davon drei Lehrlinge, hat Florian Schuberth übernommen. „Service und kompetente Beratung sind uns wichtig. Zudem bieten wir zusätzliche Serviceangebote wie die Hauszustellung oder Geschenks- und Obstkörbe an“, so der Spar-Kaufmann, der für die Zukunft und den neu übernommenen Markt noch viel vor hat. Doch vorerst freut er sich auf seine neue Kundschaft in Wörgl.
stats