Unternehmensgruppe Sochor: Neues Fachmarktzen...
 
Unternehmensgruppe Sochor

Neues Fachmarktzentrum für Wr. Neudorf

-

Nach dem Neubau des Sochor Baustoffhandels 2011 sowie des OBI Marktes 2014 am firmeneigenen Standort in Wien 10, Triester Straße, setzt die Unternehmensgruppe Sochor ihre Expansion weiter fort und eröffnet am 22. Oktober ein neues Fachmarktzentrum in Wiener Neudorf.

In sechs Monaten Bauzeit ist mit einem Investitionsvolumen von sieben Millionen Euro ein modernes Fachmarkzentrum mit zehn prominenten Mietern errichtet werden: Zielpunkt, C&A, dm Drogeriemarkt, Fussl Modestraße, Colloseum, My Shoes, Dan Küchen, Subway, Megasun und eine Trafik. "Wir haben bereits mit unserem 2009 eröffneten Fachmarktzentrum in Oeynhausen sehr positive Erfahrungen gemacht. Nach intensiver Planungsphase konnte dieser ehemalige Baumarktstandort nun ebenfalls eine nachhaltige und wertvolle Nutzung erfahren", erklärt Prokurist Ing. Rainer Hutschinski, Leiter der Immobilienabteilung der Unternehmensgruppe Sochor. "Die Lage des Grundstückes ist hervorragend, der Standort ist gut einsehbar. Vor allem auch die sehr gute Verkehrsanbindung war eines der Argumente, welche unsere Mieter überzeugt haben."



Das neue Fachmarktzentrum befindet sich einen Kilometer von der stark befahrenen B17 und ebenso nur einen Kilometer von der Auffahrt zur Südautobahn (A2) entfernt. Der Standort ist über die vierspurig ausgebaute B11 hervorragend mit dem PKW erreichbar. Aufgrund der Lage an der nördlichen Straßenseite liegt der Standort besonders günstig für Fahrer, welche von der Autobahn kommend über die Griesfeldstraße bequem zufahren können. Dafür wurde auf der Griesfeldstraße eine eigene Linksabbiegespur zur Einfahrt auf das Grundstück gleichzeitig mit dem Fachmarktzentrum errichtet. Auch mit dem Fahrrad und öffentlichen Verkehrsmitteln kann der Standort problemlos erreicht werden. Für die Kunden des Fachmarktzentrums stehen zudem 140 Parkplätze zur Verfügung.

stats