Rewe International: Neues Online-Portal für N...
 
Rewe International

Neues Online-Portal für Naturerlebnisse

Elisabeth Nieskens für Naturschauspiel Oberösterreich
© Elisabeth Nieskens für Naturschauspiel Oberösterreich
© Elisabeth Nieskens für Naturschauspiel Oberösterreich

Die Rewe International Initiative "Blühendes Österreich" ist seit heute mit einem digitalen Angebot rund um Natur und Biodiversität online. Getreu dem Motto „Wecke die Natur in dir“ sind Naturfreunde eingeladen, ihre Umgebung zu erkunden.

„Wir möchten ganz Österreich und seine Besucher für Natur begeistern. Die Reise beginnt digital auf unserer neuen Webapplikation auf www.blühendesösterreich.at und führt wie ein Portal in die Natur, in das man gerne einsteigt", erklärt Ronald Würflinger, Geschäftsführer von Blühendes Österreich. „Unsere Besucher finden einen Naturkalender mit tausenden Veranstaltungen von 60 Organisationen vor, sowie ein Naturmagazin und ein Naturlexikon der heimischen Tier- und Pflanzenarten“, führt Würflinger aus.

Das Portal umfasst neben einem Naturkalender mit rund 2.000 Veranstaltungen, geführten Wanderungen und Kursen in und um Natur in Österreich von 60 Umwelt- und Naturschutzorganisationen, landwirtschaftlichen Einrichtungen sowie Gartenvereinen, Parks und Museen auch ein Naturmagazin von 12 ausgewählten Autoren sowie ein Naturlexikon mit heimischen Tier- und Pflanzenarten sowie Lebensraumtypen.

„Zum ersten Mal können an einem einzigen Ort alle Naturerlebnisse unseres Landes gefunden werden. Im Filter einfach Bundesland, Datum oder gewünschtes Thema eingebenund von den angezeigten Veranstaltungen die passende auswählen“, freut sich Gerald Pfiffinger, Geschäftsführer des Umweltdachverbandes.

Über die Initiative
Blühendes Österreich setzt sich eigenen Angaben zufolge für die Förderung der heimischen Artenvielfalt ein. Im Rahmen des mit BirdLife Österreich entwickelten Naturschutzprogramms Flora und des größten heimischen Naturschutzpreises Die Brennnessel unterstützt Blühendes Österreich aktuell österreichweit 160 landwirtschaftliche Betriebe, Naturschutzorganisationen und Gemeinden in ihrer Naturschutzarbeit. Auch Natur- und Umweltbildungsprojekte wie die Schmetterlingsapp „Schmetterlinge Österreichs“ und das neue Online Portal werden umgesetzt.

Nähere Infos unter: www.blühendesösterreich.at
stats